Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog
Sternstunden der deutschen Musik

Hape Kerkeling & Michelle Hunziker singen jetzt Schlager

11. Februar 2014 , Geschrieben von Sternstunden der deutschen Musik Veröffentlicht in #News

Michelle-Hunziker-und-Hape-Kerkeling.jpg„Komm ein bisschen mit nach Italien“ heißt ddas Single-Debüt von Hape Kerkeling & Michelle Hunziker. Sie sind beliebt und bekannt. Sie ist die schöne Assistentin von Thomas Gottschalk bei „Wetten dass?“ gewesen und auch Jury-Mitglied beim RTL-Supertalent – Michelle Hunzikker. Er ist der beste Moderator bei „Let’s Dance“ gewesen, war mit „Cheese“ und „Kängaru“ ein Fernsehknaller und stellte fest „Das ganze Leben ist ein Quiz“ beim „Samba in Mettmann“ – Hape Kerkeling. Und nun bittet  Michelle Hunziker Hape Kerkeling musikalisch „Komm ein bisschen mit nach Italien“.

Hape Kerkeling und Michelle Hunziker sind das neue Traumpaar des Schlagers

//<![CDATA[ $(function() { $(".ZMSGraphic a[rel]").overlay({ mask: '#4F411D', onBeforeLoad: function() { $(this.getOverlay()).remove().appendTo("body"); // var triggerHref = this.getTrigger().attr("href"); // var triggerImg = "<img src=\"'+triggerHref+'\" border=\"0\" alt=\"\" />"; // var player = $("div.contentWrap").html(triggerImg); // player.load(); $("#player").css("visibility","hidden"); }, onClose: function() { $("#player").css("visibility","visible"); } }); }); //]]> In seinem Buch „Ich bin dann mal weg – Meine Reise auf dem Jakobsweg“ hat uns Hape Kerkeling vor einigen Jahren bereits mit auf seinen Weg quer durch Spanien genommen. Im Duett mit Michelle Hunziker singt Hape Kerkeling nun: „Komm ein bisschen mit nach Italien“.

Am vergangenen Samstag präsentierten die beiden Publikumslieblinge im Rahmen der „Goldenen Kamera“ im ZDF erstmals die Neuauflage des Schlagerklassikers aus den 50er Jahren, den
Caterina Valente im Duett mit Silvio Francesco einst populär machte. In der ursprünglichen Version von Caterina Valente aus dem Film „Bonjour Kathrin“ existiert der Song nur in einer deutschen Fassung. Als Sprachallrounder machte sich Hape Kerkeling, der auch perfekt Italienisch spricht, an eine italienische Version des Klassikers. So wurde aus „Komm ein bisschen mit nach Italien“ die Italo-Fassung „Vieni un po’con me in Italia“.

Infoquelle: GlTV

Diesen Post teilen

Repost 0

Kommentiere diesen Post