Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog
7. Januar 2014 2 07 /01 /Januar /2014 20:54

Den-se---Denise-im-Radio_Cover.jpgDie Berliner Newcomerin Den!se veröffentlicht ihre ersten Songs auf ihrer CD „ Denise im Radio“, welche fünf Titel enthält.

Den!se wird wie ! geschrieben, denn sie startet ihre Kariere selbstbewusst wie ein Ausrufezeichen.

Am 21. Dezember 2013 stellte Denise Schydlo in Buckow (Märkische Schweiz) bei einer Veranstaltung  mit der bekannten schweizerischen Sängerin Michelle Ryser (u.a. Silvesterstadl 2013) ihre erste CD vor. Wie nicht anders zu erwarten, singt sie darauf ausschließlich Titel in deutscher Sprache. Es sind keine großen Balladen oder überladene Arrangements, die diese Songs so besonders machen, sondern eingängige Texte und gradlinige rockige Melodien, die ohne die in der deutschen Popmusik viel zu oft übliche Herz-Schmerz-Mentalität auskommen. Es sind glaubhafte Geschichten, die zu Denise passen und sie damit so liebenswert machen. 

Wer Den!se jemals bei einem Auftritt erlebt hat, weiß, dass sie die Nähe zum Publikum sucht und alles andere als abgehoben ist. Irgendwie scheint sie das Mädchen von nebenan zu sein, die das Leben liebt und dies eben auch in ihrer Musik ausdrückt. Leicht und unbekümmert sind daher auch ihre Lieder.“ sagt ihr Songwriter Wolfgang Strauch über die Newcomerin.

Nun ist sie also da, ihre erste Scheibe und gleich mit fünf Titeln, die so unterschiedlich sind, wie das Leben einer 21-jährigen eben so sein kann, die im Großstadtdschungel Berlin lebt. Und so finden sich auch im aktuellen Single-Titel „Radio“ klare Indizien, wo ihr Lebensmittelpunkt ist.

Der bereits 2012 mit einem ersten Preis beim Internationalen Grand Prix der Musikschaffenden (VDM-Award) ausgezeichnete Titel  „Du bist alles“  (Bester Rocksong) und auch der folgende Titel „Gefunden“ beschreiben das Verliebt sein und die Liebe auf den ersten Blick so anschaulich und gefühlvoll, dass Denise mit „Gesagt, getan“  ebenso die Verletzungen unbedachter Worte glaubhaft vermitteln kann. 

Abgerundet wird die CD mit dem Song „Kinderträume“, der voller Harmonie daran erinnert, dass tief in einem immer noch viele Träume der Kindheit verborgen sind. Bei diesem Song vollführt Denise das Kunststück, aus einer zunächst fast kindlichen gesungenen Melodie immer weiter aus sich herauszuwachsen bis sie förmlich mit dem letzten Ton und den letzten Worten „für immer jung“ eine sehr erwachsene warme Klangfarbe erreicht.

Alle fünf Titel stammen aus der Feder von Wolfgang Strauch (Text und Musik), der 2012 mit seiner Studioband „NESAYA“ beim 30. Deutschen Rock- und Pop Preis den ersten Platz in der Kategorie „Funk- und Soul-Song“ errang und dem im gleichen Jahr der bereits oben genannte VDM-Award für den besten Rocktitel verliehen wurde.

Als Denise Schydlo im Jahr 2008 das erste Mal am Songcontest VOC des Landkreises Oder-Spree teilnahm, reichte es noch nicht für das Siegertreppchen. Erst 2011 nach vielen Auftritten auf kleinen und großen Bühnen sowie einer Gesangsausbildung, war der Weg frei für den ersten Platz. Ausdauer zahlt sich eben aus.  Gemeinsame Auftritte mit Frank Zander, Hans-Jürgen Bayer und Annemarie Eilfeld sowie eine gemeinsame Tour mit der erfolgreichen Sängerin Michelle Ryser bescherten ihr inzwischen eine ansehnliche Schar treuer Fans. Bereits für das Frühjahr ist ein Album mit weiteren Songs  geplant.

CD/EP: Den!se - „Denise im Radio“

UPC-Nr.: 3610154404189

Label: Wolfgang Strauch Musikproduktion/ www.nesaya.com

Die Songs stehen seit dem 30.12.2013 in allen wichtigen Onlineshops für den Download zur Verfügung.

Infos und Kontakt zu und über Den!se gibt es im Web unter www.denise-singt.de und bei Facebook

Diesen Post teilen

Repost 0
Published by Sternstunden der deutschen Musik - in News
Kommentiere diesen Post

Kommentare