Overblog
Folge diesem Blog Administration + Create my blog
Sternstunden der deutschen Musik

Es ist kein Traum-die neue Textstarke Ballade von Norbi

28. September 2019 , Geschrieben von Sternstunden der deutschen Musik

Nach seinem letzten großen Erfolg des Titels „Schließ die Tür ganz leise“, der u.a. den 1. Platz bei Radio FFR und der Schlagergarage belegte und den Einzug ins Finale der Schlagertrophy 2018 für „Gute Laune TV“ und der neuen Fernsehhitparade „Music Match TV“ in Dresden schaffte, steht nun die vierte gemeinsame Produktion mit dem Erfolgskomponisten Hannes Marold aus Graz ins Haus.

„Es ist kein Traum“ heißt der brandneue Titel aus der Feder von NORBI, der „Guten-Laune-Garantie“ aus Berlin, die der Erfolgskomponist Hannes Marold (schlagerkomponist.eu) perfekt umgesetzt hat, wie bereits auch schon für Interpreten wie Andy Borg, Stefanie Hertel, Anna-Maria Zimmermann oder die Geschwister Hofmann, um nur Einige zu nennen.
Mit diesem Titel, einer Ballade, schlägt NORBI ganz neue Töne an, für den Frieden in der Welt, für mehr Respekt und Toleranz !
    
Seit 2008 ist der NORBI, was den deutschen Schlager betrifft, sehr erfolgreich. Seine Duett-CD mit Andreas Schenker schaffte es in wenigen Wochen auf Platz 1 der DDO (Deutsche Discjockeyorganisation) und erhielt dafür Internetgold. Zahlreiche Fernsehauftritte wie z.B. beim MDR, RBB, SAT 1, FAB etc. und einige Kreuzfahrten mit der „AROSA“, „Trancozean“ oder Nicko Cruises sorgten für weitere Highlights.

Im Jahre 2011 konnte sich sein Titel „Noche Cubana“ bundesweit in zahlreichen Hitparaden auf den vordersten Plätzen behaupten. Im März 2011 schaffte es der Titel auf Platz 3 der Deutschen TV Schlagerhitparade“ und die in „Best off – Sendung“ bei MPTV (Gute Laune TV). Auch sein im darauffolgendem Jahr produzierter Titel von Burkhard Lasch (der auch schon Ute Freudenberg mit ihrer „Jugendliebe“ zu einem Kulthit verhalf und Vater von Tanja Lasch ist), stürmte die bundesdeutschen Hitparaden und konnte sich mehrere Wochen in der Schlagerparade der RMN-Schlagerhoelle auf dem 2. Platz behaupten. Im Frühjahr 2012 sorgte NORBI mit seiner Coverversion des Titels „Ich geh vom Nordpol zum Südpol“ in der Fernsehsendung „Das perfekte Dinner“ für Partystimmung und stürmte die bundesdeutschen Hitparaden.

 2013 präsentierte NORBI seinen „Partybus“ am Ballermann. Dort war er mit seinem Titel auf  der "Schlager-Pooower Fanreise" in Mallorca mit Rieger Music zu Gast. Auch seine Auftritte im Kultbistro bei „Jürgen Drews“ (von VOX begleitet) und in Paguera waren ein Riesenerfolg und somit ist sein Partybus –Titel auch auf den Top Hits der Saison Mallorca 2013 vertreten. Auch sein im Jahre 2015 produzierter Titel „Taverne Romantica“ konnte sich in mehreren bundesdeutschen Hitparaden behaupten.
Inzwischen wurden Norbi´s Titel auf verschiedenen CD-Samplern von RMG, wie „Tresenhits“, Mallorca-Partyhits“,“ Schlager-Pooower Apres Ski Vol. 1”  „Schlager-Pooower Mallorca“ ausgekoppelt und auf weltweit über 240 Download-Samplern veröffentlicht.

Info und Buchung unter: Norbi-Entertainment 030/216 29 58 oder 0177/627 78 54
www.norbi-schlager.de
Label und Labelcode: schlagerkomponist.eu – LC 20372
Text: Norbi Wohlan; Musik: Hannes Marold
VÖ-Datum: 23. September 2019
Info- und Bildquelle: Norbi Entertainment

 

Weiterlesen

Es wird Herzen regnen-die neue Single von Feller&Feller

26. September 2019 , Geschrieben von Sternstunden der deutschen Musik

Mit dem eingängigen Popschlager
„Es wird Herzen regnen...“ macht das nördlichste Gesangsduo Deutschlands erneut eindrucksvoll auf sich aufmerksam.

Nach den - Hitparaden Erfolgen der letzten Monate - z.B. Platz 1 der Top 15 Hitparade von NDR 1 Niedersachsen und anderen, gehen sie es herzlich an. Mit ihrem aktuellen Titel „Es wird Herzen regnen“, veröffentlichen Hansi und Robert Feller ihre dritte Single aus dem bevorstehenden gleichnamigen Album.

Frisch, lebendig, aufmunternd und zugleich einladend, sticht dieser poppige Schlager hervor und verspricht ein Wiedersehen mit allen, denen man gerne begegnet. Anlässlich ihres Jubiläums 25-Jahre Feller & Feller arbeiten beide mit Hochdruck am Jubiläumsalbum, das sie im kommenden Jahr 28.März 2020 in der Sparkassen - Arena in Aurich vorstellen. Mit dabei sein werden „Hein Simons mit seinem Bühnenprogramm Heintje und Ich“ und Ella Endlich.

Standen Feller & Feller bisher für traditionellen Schlager, gehen sie mit diesen Produktionen neue Wege. Voll im Leben, voll im Trend! Dabei verleiht die auffallende Unterschiedlichkeit der beiden Stimmen dem Song mit Ohrwurmcharakter einen besonderen Reiz. Frisch wie eine Küstenbrise hat dieser Song das Potenzial, die Herzen der Zuhörerschaft im Sturm zu erobern.
 „Es wird Herzen regnen“ stammt von den erfahrenen Songwritern „Ella Endlich und Norbert Endlich“.

Musik: Norbert und Ella Endlich; text: Norbert Endlich
Produktion und Mastering: Norbert Endlich
Label und Labelcode: Monopol, LC 00665
Verlag:  WWM UNIKAT MV / ENDLICH MUSIK
Veröffentlichungsdatum: 6. September 2019
ISRC-Nummer: DEA651999947
Mehr Infos zu Feller & Feller gibt es im Web unter www.feller-moden.de
Info- und Bildquelle: Hans-Joachim Röpkes/ Büro Feller / Feller s

Weiterlesen

Teddy Herz: "Rock'n'Roll Fieber" auf Reuthers Records

21. September 2019 , Geschrieben von Sternstunden der deutschen Musik

Der Sänger und Entertainer Teddy Herz startet mit der Single "Rock'n'Roll Fieber" im Rahmen der ersten Veröffentlichung des Labels Reuthers Records durch. Mit "Rock'n'Roll Fieber" setzt Teddy Herz die Tradition der 50er und 60er Jahre fort - musikalisch wie auch als Künstlerperson.

Klar, dass sein Herz dem Hazy Osterwald Sextett, Caterina Valente und Drafi Deutscher gehört. Aus dieser Zeit, als Spaghetti, die Isetta, Heinz Erhardt und Grete Weiser Deutschland eroberten, stammen seine Idole, Ideale und viele Lieder, für die sein Herz schlägt. Teddy Herz verkörpert einen ganz eigenen Stil: Deutsche Schlagermusik im Stil der 50er und 60er Jahre - produziert im zeitgemäßen Sound. Dass das funktioniert beweisen auch seine Live-Auftritte, in denen er eigene Hits mit Schlagern und Gassenhauern der guten alten Zeit in seine "Schlager-Revue" packt und damit die Herzen eines begeisterten und stetig wachsenden Publikums erobert.

Interpret Teddy Herz Titel Rock’n’Roll Fieber
Komponist Hermann Reuther Texter Hermann Reuther Verlag Reuthers Music Publishing GEMA Werknummer 1562593 Genre Deutscher Schlager / Pop
Veröffentlichung 13. September 2019
Label Reuthers Records Label Code LC 91630
Katalog Nummer 1900001 ISRC DEYF31900001 EAN / GTIN 4050215615144
Bestellcode recordJet ID 61514
Infos zu Reuthers Records und Teddy Herz gibt es im Web unter REUTHERS.COM und TEDDYHERZ.DE
Info- und Bildquelle: Reuthers Records

 

Weiterlesen

Kartoffelpuffer mit heißer Musik im Discosound

16. September 2019 , Geschrieben von Sternstunden der deutschen Musik

Die angereisten Fans Fredersdorf, 15. September 2019

Richtig fetziger Dancesound im Discostil begeisterte die Besucher an diesem Sonntag in Fredersdorf. Denn die aparte blonde Sängerin Jacky  P. stand auf der Bühne beim Rathaus im ostbrandenburgischen Fredersdorf und sorgte mit einen tollen Musicmix für Partystimmung.

 

Die Gemeinde feierte ihr 9. Kartoffelfest. Die meisten Landwirte hatten ihre Kartoffelernte eingebracht und der Ort feierte das gebührend. So gab es Kartoffelpuffer, Bratkartoffeln, Pommes Frites und andere Köstlichkeiten aus der Knolle zum genießen. Zu den umfangreichen Bühnenprogramm wurde als Höhepunkt die musikalische Köstlichkeit Jacky P. gereicht. Die junge Dame sang Hits aus ihren Danceprogramm, wie „Miracle“, „I like it“ und „I am searching“. Mit diesen Songs feierte Jacky einst große Erfolge im Radio, auf CD und den Clubs. Inzwischen wechselte sie zum modernen Popschlager und erfreut damit ihre Fans und Publikum. So konnten die Festgäste ihre poppigen Coverversionen von „Die immer lacht“  und „Traumpiraten“. Aber auch ihre aktuelle Single „Mein Romeo“ durfte da nicht fehlen. Ein toller rhythmischer Popschlager mit einer eingängigen Melodie. Mit „Shine on“ zeigte Jacky ihre Qualität als Balladeninterpretin. waren hin und weg und sangen kräftig mit.Der attraktiven Berlinerin flogen die Herzen der Gäste zu, da sich Jacky während ihres Auftritts in das Publikum mischte und so Fannähe zeigte.

 

Es war bei warmen Spätsommertemperaturen wieder ein schönes Kartoffelfest. Jacky bekam für ihre englischen Songs sehr viel Lob, denn viele Leute kennen sie ja nur als Popschlagerinterpretin. Dabei hat sie vor fast 20 Jahren als Teenager mit englischen Songs angefangen.

Bericht: Hans Peter Sperber von Sperbys Musikplantage

Fotograf: Ralf Strohwald

Infos zu Jacky P. Gibt es auf Facebook unter Jacky Patzwald

 

 

Weiterlesen

Das Geheimnis um Roy black/Bernd Roberts geht weiter

16. September 2019 , Geschrieben von Sternstunden der deutschen Musik

Fernsehen und die Medien fragen sich momentan – genauso wie 1995 – woher hat der Sänger Bernd Robrts sein Aussehen und die Stimme. Denn er sieht fast wie Roy Blak aus und hat die gleiche samte Stimme Bernd ist Roy Black so nahe wie noch nie zuvor Er sah Roy aber schon immer sehr ähnlich und hatte die selbe Stimme wie der unvergessliche Barde.

 

Nun stellt er in der Tribute-Show „Black is back“ sein Idol  dar und singt die Lieder des viel zu früh verstorbenen Stars. Zur Premiere der Sho kommt mit Walter Höllerich der Bruder von Roy und übernimmt die Schirmherrschaft. Da ist das Medieninteresse von TV, Radio, Online und Print jetzt schon sehr groß

Wieso fragen da die Medienvertreter. Bernd Roberts antwortet darauf: Ich bin der musikalische Sohn von Roy und führe sein Erbe fort. bei der Premiere in Mühldorf am Inn so wie er es liebte mit Rock n Roll und natürlich seinen tollen Liedern welche seine Fans so sehr liebten. Es stehen schon genug effektive Highlights auf den  Programm mit Personen welche im engsten Umfeld mit Roy Black arbeiten und seinen Plänen und Wünschen, welche er nicht umsetzen konnte. Das alles wird in dieser Show gezeigt und Roy damit ein musikalisches Denkmal gesetzt. Mühldorf am Inn wurde als Premierenort gewählt, weil dort ganz in der Nähe die Fischerhütte steht, wo Roy ssich oft zurück zog und er ganz er selbst sein konnte.

 

Nachdem Bernd damals/1996 in Deutschland und Österreich als Roy-black-Sänger riesige Erfolge feierte, führte in sein Weg schon in den Neunzigern auch in die USA,

wo er ebenso auf Tournee war und Roy Black  mit Elvis presley erklingen ließ. Er war immer wieder in den Staaten und wird auch nächstes Jahr wieder dort Konzerte geben.

Er war der erste Sänger welcher Roy Black in Amerika unvergessen machte und bejubelt wurde.

 

Jetzt das nächste magische tolle Geheimnis 

Wieso Mühldorf am Inn wo roy black in heldenstein bei seiner geliebten Fischerhütte 1991 verstorben war und ihn sein Bruder Walter fand. Und welcher der Schirmherr und Ehrengast von der Black is back Show ebenso ist.!!!????!!!

Bernd sagt dazu einfach

Weil genau dort sein wahres Herz zuhause war und vieles mehr.

Genau deshalb setzt er sein Herz in Mühldorf am Inn mit persönlichen Überraschungen bei der Premiere Black is back um.

Und wir sind schon sehr gespannt was folgen wird in dem Plan seines musikalischen Erbes.

Gewisse Fragen dazu werden am 28.09.2019 beantwortet.

 

Bernd Roberts (48) ist der Schlager-Rocker in Leder! Gerade als optische und stimmliche Re-Inkarnation des einzigartigen Roy Black, den er seit vielen Jahren als Doppelgänger mit seiner goldenen Stimme perfekt imitiert, ist ihm klargeworden, dass es im Leben nur einen künstlerischen Weg gibt - den eigenen! Roy Black hat das ja bekanntlich nicht so gut hingekriegt. Er wollte immer Rock’n’Roll-Sänger sein und wurde am Ende doch ein kultiger Schnulzen-Barde, der „Ganz in Weiß“ die Frauenherzen im Sekundentakt brach. In dieser Show werden die zwei Seiten des Interpreten von Roy den Fans und Publikum gezeigt.

 

„Black is back“ –eine Hommage an Roy Black mit Bernd Roberts

Termin: Samstag, 28. September 2019 Uhrzeit: ab 18:30 Uhr feierlicher Empfang

Showbeginn: 20:00 Uhr; Ort: Haberkasten,Fragnergasse 3, 84453 Mühldorf am Inn

Tickets: € 28,70 / € 23,20; nummerierte Sitzplätze (Reihenbestuhlung)

Weitere Informatione und terminen:http://www.blackisback.show

Pressekontakt& Tourneeveranstalter:Red Lion Entertainment, Sascha Lang

Telefon: +49 (0)4551 -9632376;  Mail: kontakt@blackisback.show

Info- und Bildquelle: Management Bernd Robrts/ Christine Christel

 

 

Promotion- und Presseagentur: 

 

Hans Peter Sperber

HPS Entertainment & Sperbys Musikplantage

Künstler- und Promotionservice (Radio, TV & Internet) 

Weisestraße 55 – 12049 Berlin

Mail: hps-win@gmx.net und sperbys-musikplantage@gmx.de

Telefon 030 65911004 und 0172 3832237

Webpräsenz:

http://sperbysmusikplantage.over-blog.com/

 

HPS Entertainment und Sperbys Musikplantage ist der Spezialist für Künstlerpromotion im Internet. Wir bewerben Ihre neue CD oder Ihr Lied breitflächig im Web auf Musik- und Presseportalen, sowie auf Facebook und anderen sozialen Medien und Business-Plattformen. Wir machen eine Mailbemusterung bei ca. 700 Webradios und lokalen UKW-Radios, sowie 145 DJs.

Außerdem bemustern wir Ihr neues Lied, Ihr Album oder Ihre CD bei allen großen Radiostationen in Deutschland. Genauso ist es möglich CD-Bemusterungen in Österreich, der Schweiz, Südtirol und Belgien vorzunehmen. Angebote senden wir Ihnen gerne zu. Sie finden uns auch bei Xing, LinkedIn, Facebook, Google Drive, Pinterest, Instapaper, Dtoday, Diiego, Marketingbörse, Marktplatz Mittelstand, Kompetenznetzwerk Mittelstand, Stadtleben

 

Weiterlesen

Black is back – die Hommage an Roy Black mit Bernd Roberts

11. September 2019 , Geschrieben von Sternstunden der deutschen Musik

Die Premiere findet am 28. September in Mühldorf am Inn statt und wird von Bernd Roberts präsentiert. 

 Mit noch jungen 48 Jahren verließ uns der großartige  und unvergessene Sänger Roy Black. Am 9. Oktober 1991 starb er in Heldenstein bei Mühldorf am Inn .Nun, mit ebenfalls48 Jahren kehrt sein musikalischer Sohn Bernd Roberts zurück nach Mühldorf am Inn und führt das musikalische Erbe mit seiner Hommage-Show„Black is back“ weiter. Die Fans sind sich einig: Bernd Roberts sieht aus und klingt wie Roy Black .So wählten sie Bernd Roberts bereits 1996 in einem Tribute-Wettbewerb zum besten Roy Black-Performer. Mit Bernd Roberts leben seitdem nicht nur die Hits von Roy Black weiter, auch der Spirit, das Gefühl und die Lebensphilosophie des großartigen Künstlers werden weitergetragen.

 Für den Tour-Auftakt von „Black is Back“ lag es somit nahe, diesen in Mühldorf am Inn zu machen,dort wo Gerd Höllerich, so der bürgerliche Name von Roy Black,am liebsten in seiner nahegelegenen Fischerhütte verweilte.Beim offiziellen Tour-Auftakt in Mühldorf am Inn wird Walter Höllerich, der Bruder von Roy Black, als Ehrengast mit dabei sein. „Bernd Roberts führt das musikalische Erbe von Roy Black weiter, und dies auf eine faszinierende Art und Weise“ freut sich Walter Höllerich, der zudem Schirmherr der „Black is back Show“ ist. Des Weiteren wird die 10-jährige Lara Lang den Part der Anita neben Bernd Roberts übernehmen.
 
„Black is back“ –eine Hommage an Roy Black mit Bernd Roberts 
Termin: Samstag, 28. September 2019 Uhrzeit: ab 18:30 Uhr feierlicher Empfang 
Showbeginn: 20:00 Uhr; Ort: Haberkasten,Fragnergasse 3, 84453 Mühldorf am Inn 
Tickets: € 28,70 / € 23,20; nummerierte Sitzplätze (Reihenbestuhlung)
Weitere Informatione und terminen:http://www.blackisback.show 
Pressekontakt& Tourneeveranstalter:Red Lion Entertainment, Sascha Lang
Telefon: +49 (0)4551 -9632376;  Mail: kontakt@blackisback.show
Info- und Bildquelle: Management Bernd Robrts/ Christine Christel
 

Weiterlesen

So frei – die neue tolle Single von Clara

10. September 2019 , Geschrieben von Sternstunden der deutschen Musik

Mit „so frei“ veröffentlicht Clara die nächste Single nach ihrem Album „Jetzt“. Sommerlicher Pop mit Melodie und Leichtigkeit. Denn sie ist Clara denn je und wird immer Clara. Das bringt sie mit diesem Song zum Ausdruck der sich unaufdringlich in die Seele tanzt.
 
Ein Clara Sound, der Lust macht auf einen Spätsommer mit Glücksgefühlen. Auch wenn Clara oft das Leben reflektiert und nachdenklich machende Texte in ihren Liedern vertont, es gibt auch eine fröhliche und leichte Seite, die sie mit „So frei“ zeigt und lebt.
Entstanden ist dieser Songs schon vor über 10 Jahren, aber erst jetzt ist es so weit ihn mit dem richtigen Gefühl in die Welt zu tragen und damit eröffnet Clara die Arbeit an ihrem nächsten Album, welches sich mit mehreren folgenden Singleauskopplungen und einer Veröffentlichung Ende 2020/Anfang 2021 ankündigt. 

Bis dahin gibt es immer wieder neue Songs als Piano - Versionen in ihren Konzerten in ihrer eigenen „Galerie Bühne“ in Cottbus, wo exklusive Abende mit nicht mehr als 35 Gästen stattfinden. Karten dafür gibt es unter konzerte@clara.jetzt. 
Mehr über Clara, Ihr Leben und Ihre Gedanken, erfährt man nicht nur in ihrem Album „Jetzt“ welches sie 2019 veröffentlicht hat sondern auch in ihrem Blog www.clara-werden.de
Webseite:      www.clara.jetzt/home  
EPK:           www.clara.jetzt/presse  
Blog:           www.clara-werden.de    
So frei
Text und Musik: Kathrin Clara Jantke 
Veröffentlichungsdatum: 8. August 2019
Label: Clara Sound; Labelcode 81141  
Info- und Bildquelle: Clara Sound 
 

Weiterlesen