Overblog
Folge diesem Blog Administration + Create my blog
Sternstunden der deutschen Musik

Sängerin und Buchautorin Liliane Scharf geht neue Wege

31. August 2019 , Geschrieben von Sternstunden der deutschen Musik

Neben der Musik widmet sie sich nun auch verstärkt ihren Buchprojekten 

Seit 20 Jahren steht Sängerin Liliane Scharf nun bereits schon auf der Bühne. Bereits mehrfach konnte sie den Krebs besiegen und ist derzeit krebsfrei. 2019 stand sie nach vielen gesundheitlichen Rückschlägen das erste Mal wieder auf der Bühne und absolvierte erfolgreich ihr Bühnencomeback. 

Ihr musikalischer Weg begann 1999 mit Volksmusik und später kam Schlagermusik dazu. Obwohl sie diese beiden Musikrichtungen sehr liebt wird sie in Zukunft neue musikalische Wege gehen und fortan auch zusätzlich Country und Popmusik in ihr Bühnenprogramm integrieren, jedoch auch weiterhin Volksmusik und Schlager singen. Liliane möchte zeigen dass Musik keine Grenzen kennt und fühlt sich mehr denn jemals zuvor bereit dazu diese musikalische Abenteuerreise zu beginnen und fortan in verschiedenen Musikrichtungen und Sprachen zu singen. 

In den kommenden Monaten wird sich Liliane Scharf ebenso auch verstärkt auf
ihre Buch und Hoffnungsprojekte konzentrieren und deshalb erst ab Frühling 2020 wieder auf der Bühne stehen. Bis dahin wird sie sich ein vollkommen neues Bühnenprogramm erarbeiten, jedoch durch Coversongprojekte auf Youtube für ihre Fans musikalisch da sein. Seit 2012 begann sie auch ihre Projekte zum Thema Krebs aufzubauen und möchte dadurch dazu beitragen dass das Thema Krebs eines Tages für niemanden mehr ein Tabuthema mehr sein wird. Als sie 2012 bereits das dritte Jahr gegen den Krebs kämpfte und aufgeben wollte, fand sie durch die Musik von Weltstar Patrizio Buanne neue Hoffnung, Mut und Kraft doch wieder weiter zu kämpfen und Monate später hatte sie gesiegt. Durch seine Musik fand sie auch den Mut dazu fortan ganz offen mit dem Thema Krebs umzugehen und sie möchte ihre Erfahrungen nützen um immer mehr Menschen Hoffnung und Mut zu machen. Damals begann sie während ihrer Krebserkrankung bereits ihr erstes Buch zu schreiben und dadurch wurde sie auch zur Buchautorin. Von 2012 bis 2018 sind insgesamt 6 Buchprojekte entstanden. Sie schrieb nicht nur über ihr Leben mit und nach Krebs, sondern auch über ihre Leben von Kindheit bis 2018, über ihre Liebe für ihre Musik und die Bühne und schrieb auch über vieles mehr. Derzeit kann man ihre Bücher auf ihrer Homepage  www.lilianeschlager.com noch einige Monate kostenlos lesen. 

Ab Herbst werden diese dann weltweit als original Bücher und Download in den Sprachen Deutsch, Englisch und Italienisch veröffentlicht. Ab nächstes Jahr dann auch in neapolitanisch, spanisch und weiteren Sprachen verfügbar sein, insgesamt werden diese Bücher in 12 Sprachen weltweit veröffentlicht. Liliane schrieb ihre Bücher um anderen Menschen Hoffnung und Mut zu machen und deshalb wird der gesamte Gewinn aus allen Buchverkäufen einem Charityprojekt zu gute kommen, dieses wird im Herbst bekannt gegeben. Liliane ist es ein Herzensanliegen durch ihre Buch und Hoffnungsprojekte immer mehr Menschen Hoffnung und Mut zu machen und dadurch einen kleinen Beitrag zu leisten für mehr Menschlichkeit, Hoffnung und Frieden auf dieser Welt.
 
Ihr größtes Vorbild ist für alle Zeiten Weltstar Patrizio Buanne. Seine zeitlose und einzigartige Musik rettete ihr nicht nur das Leben als sie im Kampf gegen den Krebs aufgeben wollte , sondern seine Musik gab ihr seit 2012 auch immer wieder neue Kraft, Hoffnung und Mut um immer weiter an ihren Projekten zu arbeiten und ihre Träume niemals aufzugeben. Für Liliane ist Weltstar Patrizio Buanne ihr größtes Vorbild und ihr Held weil er immer den Mut dazu hatte seinen eigenen Weg zu gehen und dadurch diese außergewöhnliche und zeitlose Musik entstehen konnte. Obwohl er mit seiner Musik bereits schon Millionen Menschen weltweit glücklich gemacht hat und trotz großer weltweiter Erfolge, blieb er stets derselbe bodenständige und sympathische Sänger der er immer war.
Info- und Bildquelle: Büro Liliane Scharf 

Weiterlesen

Von 0 auf Platz 1 sauste der musikalische Romeo von Jacky P.

31. August 2019 , Geschrieben von Sternstunden der deutschen Musik

Im Juli veröffentlichte die Sängerin Jacky P. mit „Mein Romeo“ ihre neue Single. Seither wird dieser Schlager bei vielen Radiosendern gespielt und erfreut sich bei den Zuhörern mit steigender Beliebtheit.
Nun war er in der beliebten Schlagerhitparade von Fred Lühne auf Radio FFR am Sonntag den 11. August Neuvorstellung. Eine Woche später – 18. August – hörten die Fans und auch Jacky die Hitparade und sie wurde gar nicht erwähnt und gespielt.
Außer zum Schluß der Parade. Denn Jacky P. „Mein Romeo“ war tatsächlich Rang 1 der Top-13-Platzierungen.
Auch am 25. August kam Jacky wider auf Rang 1 der Schlagerhitparade und war damit zwei Mal in Folge der „Ohrwurm der Woche“ als beliebtester Schlager bei Radio FFR!!

Ihre Fans und wohl auch sehr viele Hörer von Radio FFR hatte der Song so toll gefallen, dass sie ihn zu Nummero 1 dieser Schlagerparade mit Fred machten. Das war ein musikalischer Paukenschlag. Denn das passiert ja nicht so oft. Jacky freute sich riesig über den Erfolg, bedankte sich bei ihren fans via Facebook und feierte privat noch ein wenig diesen grandiosen Sieg.
Die neue Single von Jacky P. „Mein Romeo“ ist ein gelungener, moderner Schlagertitel der im wahrsten Sinn eine italienische – deutsche Gemeinschaftsproduktion ist.
Bei vielen Live-Auftritten konnte die aparte Sängerin aus Berlin damit schon das Publikum erfreuen und auch begeistern.
Nach dem Jacky P. in diesem Jahr mehrere gemeinsame Konzerte mit dem beliebten Sänger und Volksmusikstar aus Italien „Graziano“ durchgeführt hat, bot ihr Graziano an  einige Titel für sie zu schreiben. Aus dieser Zusammenarbeit  entstand ein richtig toller Titel.  Die Komposition und Text stammen von  Graziano Fuccini und Robert Bennedetti. Es werden noch weitere Lieder aus dieser Zusammenarbeit folgen.
Bericht: Hans Peter Sperber von Sperbys Musikplantage 
Mehr Infos zu Jacky P. gibt es im Web auf Facebook unter Jacky P. und bei Jacky Patzwald
 Bildquelle: RAST Management 
 

Weiterlesen

Erinnerung – der neue Titel von Petra Fee ist da

29. August 2019 , Geschrieben von Sternstunden der deutschen Musik

Nach der Veröffentlichung der Debüt-Single von Petra Fee im November 2018 wurde nun der zweite Titel "Erinnerung" im Musikstudio "Netzkater" produziert. Komponist und Produzent Volker Wiedling hat in diesem Song Synthie-Pop- mit Ambiente-Elementen verbunden. Sanfte, langgezogene und warme Klänge unterstreichen den von Petra Fee geschriebenen Text.

 Fast jeder hat in seinem Leben bereits den Verlust eines geliebten Menschen verarbeiten müssen. Der Songtext entstand nach dem Tod des Vaters von Petra Fee im letzten Herbst und ist diesem gewidmet


Die Musikerin Petra Fee, wurde in Nordhausen geboren. Sie stand schon in jungen Jahren bei Hochzeiten auf der Bühne und hat als großer Fan Titel von Juliane Werding nachgesungen.

In der Schule lange Jahre im Schulchor präsent, lernte sie mehrere Jahre klassische Gitarre und ist einige Male auf Schulkonzerten aufgetreten. Sie war auch in einer Schülerband aktiv und hat später Songs ihres großen Idols Nena in Diskotheken nachgesungen.
Seit einigen Jahren schreibt Petra Songtexte und hat ihre Texte auch vertont.

Interpretin
Künstlername: Petra Fee
Titel: Erinnerung
Genre: Synthpop/ Ambiente
Urheber
Komponist, Arrangeur und Produzent: Volker Wiedling
Text: Petra Fee
Label:  Netzkater Records, LC 89325
Produktion: Musikstudio Netzkater  
Veröffentlichungsdatum: 24. Mai 2019
Mehr Infos zu Petra Fee gibt es im Web unter
Web: www.petra-fee.de und bei ihr in den sozialen Medien wie Facebook
Promotion: Sperbys Musikplantage
Info- und Bildquelle: Büro Petra Fee

Weiterlesen

Mike Dee und seine Original Kultshow wird in der Lüneburger Heide gastieren

15. August 2019 , Geschrieben von Sternstunden der deutschen Musik

Seit 1990 erfreut Mike Dee die Besucher mit seiner Original Kultshow in Norddeutschland von Sylt bis ins Ammerland. Nun gibt es in einer neuen Spielstätte in Salzhausen in der Lüneburger Heide eine Premiere dieser beliebten Showreihe.

Am Sonnabend, den 12. Oktober ist es soweit: „Mike Dee‘s Original Kultshow“ kommt nun endlich auch in die Lüneburger Heide und gastiert dort zum ersten Mal im Rüter‘s Hotel und Restaurant in Salzhausen.
Hautnah und live treten dort bei der Premiere folgende Interpreten vors Mikrofon: Tina van Beeck, eine sympathische und bekannte Sängerin aus den Niederlanden. Sie wird die Gäste mit eigenen Titeln und internationalen Hits, die sie in 3 Sprachen singt, bestens unterhalten. Der erfolgreiche Lübecker Sänger Jan Hayston hat Countrysongs sowie Oldies im Gepäck und wird sich dabei selbst zur Gitarre begleiten.
Sein Hit „Du machst mir gute Laune“ läuft in zahlreichen Radios wie z.B. NDR 1 Welle Nord und NDR Niedersachsen. Aus Neumünster reist die beliebte Allroundsängerin Tina Heeschen an. Sie singt deutschen Schlager und englische Titel. Wenn sie das Lied „Hallelujah“ singt, dann ist spätestens Gänsehaut-Feeling angesagt. Außerdem haben sich noch Überraschungsgäste angekündigt!
Im schönen Festsaal wird dort, wie gewohnt charmant, der beliebte Lübecker Moderator Mike Dee durch das bunte Showprogramm führen. Mike feiert übrigens nächstes Jahr sein 30-jähriges Bühnenjubiläum als Moderator. Die Besucher können vor der Show noch lecker essen, denn die exzellente Küche von Rüter`s Restaurant ist weit über die Region hinaus ein absoluter Geheimtipp.
In der Pause und nach dem Finale gibt es für die Gäste Tanzmusik für Jung und Alt vom Plattenteller.

Aufgrund der großen Nachfrage wird eine rechtzeitige Tischreservierung empfohlen! Karten unter Telefon 04172 / 96 92 80 und der E-Mail:
sendestudioluebeck@gmx.de;
Einlass zur Show ist ab 18:00 Uhr. Beginn ist ca. 20:00 Uhr.
Eintritt inkl. Verlosung im Vorverkauf ist 14,- Euro, an der Abendkasse 17,- Euro.
Veranstaltungsort:
Rüter`s Hotel und Restaurant, Hauptstraße 1 in 21376 Salzhausen.
Infos unter www.rueters-gasthaus.de; www.irw-sendestudio-luebeck.de.tl
sowie unter www.mike-dee.de
Am Sonnabend, den 2. November findet die nächste Kultshow dann in Hamburg statt und zwar im Kröger‘s Gasthaus. Die Jubiläumsshow zu Mike Dee´s Bühnenjubiläum im nächsten Jahr, öffnet am 25. April im Forsthaus Bolande in Reinfeld (Holstein) ihre Pforten. Kartenanfragen dafür gibt es schon jetzt beim Veranstalter Wolfgang Piontek/Sendestudio Lübeck;
Info- und Bildquelle: Sendestudio Lübeck
Weitere Bilder gibt es auf: http://sperbysmusikplantage.over-blog.com/2019/08/mike-dee-und-seine-original-kultshow-wird-in-der-luneburger-heide-gastieren.html

 

Weiterlesen

Denise Blum in DIE NEUE FRAU

15. August 2019 , Geschrieben von Sternstunden der deutschen Musik

DIE NEUE FRAU Ausgabe 34 20119 vom 14.August auf Seite 30

Weiterlesen

Uta Bresan in DAS NEUE BLATT

15. August 2019 , Geschrieben von Sternstunden der deutschen Musik

DAS NEUE BLATT Ausgabe 34 2019 vom 14. August auf Seite 61

Weiterlesen

Ein Bericht über Uta Bresan in 7 Tage

11. August 2019 , Geschrieben von Sternstunden der deutschen Musik

7 Tage Ausgabe 32 vom 03. August 2019 auf Seite 31

Weiterlesen

„Liebe Total“ das neue, tolle Album von Simon Wild

11. August 2019 , Geschrieben von Sternstunden der deutschen Musik

Das neue Album „Liebe Total“ erschien im Juni 2019. Arrangiert und
produziert wurde es von Christian Torchiani, dem Keyboarder der
Klostertaler. 12 Titel erwarten den Zuhörer, von der gefühlvollen
Ballade bis hin zum Partyhit. Unzählige Stunden, Tage, Monate
voller Kopfzerbrechen, aber auch viel Freude und Spaß,
sowohl im Musikzimmer zu Hause, als auch bei Christian im
Tonstudio in Feldkirch sind vergangen und nun ist es soweit.
„Ich freue mich riesig euch meine 12 eigne Songs vorstellen zu
dürfen. Ich hoffe euch gefällt meine erste CD und wünsche allen
Zuhörern viel Spaß damit. Das ist Liebe total.“ so Simon Wild.

Produzent: Christian Torchiani
LC : AT – B 39
Simon Wild mobil: +49 (0) 175 / 2269466
Email: info@simon-wild.com
Hompage:
www.simon-wild.com
Text: Musik – Promotion Michael Frank
Fotos: Christa Wild

Weiterlesen

LILA SOMMERKLEID – die neue Powersingle von SUSAL - die Partyhexe

11. August 2019 , Geschrieben von Sternstunden der deutschen Musik

Sie ist das neue Gesicht, die neue Stimme der volkstümlichen Partymusik:
SUSAL – die Partyhexe. Die „ORIGINAL“ Partyhexe!
Denn so neu in der Branche ist sie nicht. Als Frontstimme der Isartaler Hexen & die Frau mit der Steirischen kennt man sie. Viele Jahre war sie zugkräftig mit dieser Formation auf allen grossen Bühnen unterwegs. „Musikalische Frauenpower aus Bayern“ - die wohl erfolgreichste Damen-Band aller Zeiten! Wer kennt sie nicht, die Isartaler Hexen. 20 Jahre eine Grösse und das auf den allergrössten Volksfesten in Deutschland, Österreich, der Schweiz, den Niederlanden, in Belgien, Polen und anderen Ländern.
Nun, im November 2018, mussten die Damen leider „Abschied nehmen“. Die Isartaler Hexen lösten sich aus privaten Gründen in aller Freundschaft auf. Ein sehr tränenreicher Abschied, der aber zugleich für SUSAL das Startsignal für ihren weiteren Weg bedeutet. Denn, SUSAL bleibt den Fans der Isartaler Hexen und den Freunden der volkstümlichen Partymusik erhalten. Bereits im September 2018 war SUSAL erstmalig als Solo-Act beim Kölner Oktoberfest live on Stage und wurde grossartig gefeiert!
SUSAL – die Partyhexe, die ehemalige Frontstimme der Isartaler Hexen oder das Madl mit der Steirischen, beweist auch mit ihrer zweiten Single im Solo-Kurs ihre starke Stimme und sorgt zeitgleich für Stimmung und gute Laune.

Mit einem herzerfrischenden Sommertitel überrascht SUSAL – die Partyhexe den Sommer und sicher alle Freunde des volkstümlichen Schlagers und der volkstümlichen Partymusik.

Jung, frisch, modern und LILA!

Was wünscht sich jedes Mädchen, jedes Girl, jede Frau für den Sommer?
Natürlich ihr ganz besonderes Sommerkleid - ihr Lieblingskleid!
Welche Frau hat nicht schon vor einem Schaufenster gestanden oder heutzutage „online“ immer wieder dieses eine Kleid bewundert – das Kleid, indem sie ihr Sommerfeeling fühlen kann und indem sie der Welt den Sommer zeigen möchte.
Und genau von ihrem Traum von Kleid, erzählt der brandneue Song von SUSAL – die Partyhexe: SUSALS Traum, dieses eine Sommerkleid in lila! Für SUSAL natürlich im Trachtenstyle, von ihrem Traummann, der ihren Wunsch aber noch nicht so recht verstehen mag. Ein witziger Text, eine tolle Melodie, ganz modern und rhythmisch.

Ein wunderbarer junger volkstümlicher Pop-Schlager.

Das „LILA SOMMERKLEID“, der neue Song von „SUSAL – die Partyhexe“ wird den Sommer sicher bunter machen – inklusive Ohrwurmgarantie!

#volksmusikbegeistert

VÖ: 19.07.2019
Musik: Hannes Marold / Text: Sonja Bruch
Studio: Daniel Gruber
Verlag: hofbauer music; Labelcode: LC 08573
 ISRC: DEWC91700005
Mehr Infos zu Susal gibt es im Web unter
 www.hofbauermusic.com

Info- und Bildquelle: hofbauer music

 

Weiterlesen

Sunny Heart – Mein Engel und Einfach Urlaub

2. August 2019 , Geschrieben von Sternstunden der deutschen Musik

Babsi und Jürgen sind das Akustik Folk Party Duo Sunny Heart aus Tübingen. „Mein Engel“ wurde von Jürgen für seine Babsi, schon lange vor Sunny Heart, bereits vor über 10 Jahren geschrieben und hier ist jetzt der Secret Sounds Remix im lässigen Discofox & Pop Beat. Eine wunderschöne Akustikversion von „Mein Engel“ und den Secret Sounds Remix gibt es auf allen bekannten Streaming- und  Downloadportalen.

Die beiden vermischen Elemente aus Folk, Country und der Popmusik und möchten mit ihrer Musik und ihren Texten, Lebensfreude und gute Laune nicht nur vermitteln, sondern auch vorleben. Ihren eigenen Song „Einfach Urlaub“ gibt es aktuell, nicht wie sonst üblich bei den beiden, mit Gitarre und Mandoline, sondern mit einer Ukulele als Leadinstrument. Beim Hören wird spürbar, dass Sunny Heart nicht nur lässig, sondern auch gemeinsam, durchs Leben chillen. In „Einfach Urlaub“ geht es darum, öfters, oder besser täglich, in den Urlaubsmodus zu schalten, anstatt die kurze Lebenszeit die wir alle haben, nur mit Arbeit, Stress, putzen und „to do's“ zu verschwenden, denn Eins ist sicher - „Am Ende des Lebens zählen nur die Momente, die wir glücklich waren“.


Mehr Infos, Videos und Fotos gibt es auf www.sunny-heart.de
Komponist und Texter: Jürgen Biniasch
Label: Laubmann Records;  Labelcode:  LC: 18595
VÖ-Datum: 11.07.2019
Info- und Bildquelle: Büro Sunny Heart

 

Weiterlesen
1 2 > >>