Overblog
Folge diesem Blog Administration + Create my blog
Sternstunden der deutschen Musik

Karl Neukauf trifft SIR und die Lieder erklingen

30. März 2017 , Geschrieben von Sternstunden der deutschen Musik

Berlin, 24. März 2017

Im Grünen Salon der Volksbühne in Berlin war wieder ein großartiges Konzert zu genießen. Die Berliner Sängerin SIR und der Berliner Sänger Karl Neukauf gaben im Ping Pong ein Doppelkonzert. Diese zwei wunderbaren Stimmen präsentierten ihren Fans und dem Publikum Lieder aus ihren Programmen. Bei SIR waren das vorwiegend Titel aus ihrem Album „… statt Hollywood schaukeln“, bei Karl aus „Papperlapapp“, aber auch ein Vorgeschmack auf ihre nächsten Alben.

Die Gäste waren von der Auswahl begeistert und klatschten viel Beifall. Diese Lieder sind mit Texten versehen, die zum Hinhören und Mitdenken anregen. Begleitet wurden die zwei von Jens Fredrich auf dem Saxophon, Heike Becker mit Bass-Gitarre und Ilka Posin auf dem Cajon. Dieses Holzschlaginstrument wird mit den Händen gespielt, was Ilka Posin virtuos beherrscht. Mit ihrem Spiel und ihrer fantastischen Stimme begeistert die aparte blonde Künstlerin auch in anderen Bands.

Karl Neukauf spielte am Flügel und machte diese brillante Formation komplett. Es war ein musikalischer Hochgenuss für die Besucher an diesem Abend.

In dem Lied „Blicke vom Balkon“ erzählt Karl von einer Person, die gerne ihr Kiez vom Balkon aus betrachtet. Die „Flaschenpost“ ist ein Jazzsong, zu dem ihn Manfred Krug inspiriert hat. SIR besingt mit ihrer „Sinuskurve“ im Bossa-Nova-Rhythmus die Höhen und Tiefen des Lebens. „Abgewrackt“ handelt vom späten Erwachen nach einer heftigen Partynacht. „Sowat blödet“ ist ihre humorvolle, berlinerische Interpretation des Welthits „Something stupid“. Karl Neukauf glänzte mit seinen Kurzliedern, 45,3-Sekunden-Songs genannt. Im Duett waren Karl und SIR mit den Liedern „Bevor die letzten Züge gehen“ und „Die Zeit“ zu genießen.
Für das Publikum war es ein erstklassiges Konzerterlebnis. Es war eventuell das letzte Konzert der beiden im Grünen Salon, denn mit dem zukünftigen Intendanten der Volksbühne wird wohl auch diese Location dem neuen Konzept zum Opfer fallen.

 

Bildquelle: Urban Ruths & Max Schwarzlose – Besten Dank an SIR, für die Zurverfügungstellung

 

Text: Hans Peter Sperber von Sperbys Musikplantage

Weiterlesen

Geraldine Olivier hat endlich wieder einen Fanclub

21. März 2017 , Geschrieben von Sternstunden der deutschen Musik

Vor einigen Jahren hatte Geraldine Olivier ihren Fanclub wegen Streitigkeiten aufgelöst. Viele Fans und Mitglieder fanden das überhaupt nicht gut. Nun können sie sich freuen. Seit diesem Monat – März 2017 – gibt es wieder einen Geraldine-Olivier-Fanclub. Diesen neuen Fanclub leitet Michaela Axer. Sie wird sich zukünftig um alle Angelegenheiten der Mitglieder und Fans kümmern. Es gibt viele tolle Angebote für die Mitglieder.

Hier die Angebotspalette:

Fanclub-Angebot (jährlich)

1 Fanclubtreffen wird angeboten

Jedes Mitglied erhält eine Geburtstags-, Oster-und Weihnachtskarte

Jedes Mitglied erhält Informationen über Email, Facebook, WhatsApp oder per Post (vor allem Mitglieder, die nicht über Internet verfügen)

Mitglieder mit einer eMail-Adresse werden nach Wunsch im Newsletter der Firma GREJO Records & Management aufgenommen (Inhaberin der Firma ist Géraldine Olivier). Im Newsletter werden Informationen über alle Künstler der GREJO Records & Management gegeben. Dies sind: Paul Stepien (Querflötist), Aneta Sablik (Popsängerin), DJ Kevin David (DJ und Produzent) und natürlich Géraldine Olivier.

Mitglieder die mit WhatsApp verbunden sind, werden nach Wunsch, in der geheimen WhatsApp-Gruppe von Géraldine Olivier aufgenommen. Diese Gruppe dient ausschließlich dem direkten Informationstausch zwischen Géraldine und ihren Fans, wie z.B. „Heute fällt Veranstaltung aus“ oder „besondere Grüße oder Wünsche von Géraldine“. Persönliche Nachrichten der Mitglieder nur in dringenden Fällen! Bitte die WhatsApp-Telefon-Nummer auf keinen Fall anrufen!

Sofern es der Fanclubleitung möglich ist, werden Veranstaltungs-sowie TV-Plätze für Mitglieder organisiert.

Jedes Mitglied erhält eine Mitgliedskarte mit Anhänger (frühere Mitglieder behalten ihre Karte, die volle Gültigkeit behält).

Jährlicher Mitgliedsbeitrag

€25,00 für Mitglieder in Deutschland

€30,00 für Mitglieder in EU-Ländern

€40,00 für Mitglieder aus dem Ausland

Sfr. 35,00 für Mitglieder aus der Schweiz

Für das zweite Mitglied – muss an derselben Adresse wohnhaft sein (Partner, Ehepartner, Geschwister, Kinder, werden € 10,00 oder Sfr. 15,00 als Mitgliedsbeitrag erhoben)

 

 

 

 

Infoquelle: GREJO Records und Management/ Geraldine Olivier

 

Mehr Infos gibt es im Web unter http://www.geraldine-olivier.com

Weiterlesen

Ich wünsche mir – die neue Single von Rudi Herold

20. März 2017 , Geschrieben von Sternstunden der deutschen Musik

Der österreichische Sänger und Entertainer Rudi Herold hat mit „Ich wünsche mir“ eine weitere Single auf dem deutschen Markt veröffentlicht. Dieses Lied lief bereits sehr erfolgreich in vielen Radiostationen in Österreich, Holland und der Schweiz. Mit diesem Lied war er auch schon sehr erfolgreich in verschiedenen Fernsehsendungen. Nun können auch die deutschen Radiohörer diesen wunderschönen Song genießen. In diesem wundervollen Lied geht es um die Liebe zu den Menschen, aber auch um Menschlichkeit und Frieden. Das zeigt die Strophe „Ich wünsche mir, dass die Menschen niemals mehr streiten“. Damit hat Rudi Herold nicht nur einen brillanten deutschen Schlager aufgenommen, sondern auch eine Mahnung an die Menschen, dass sie in Frieden zusammen leben sollen. Denn Liebe und Frieden sind mit die wichtigsten Dinge im Leben der Menschen. Den Text und die Melodie haben Rudolf Herold, Franz Steindorfer und Chris Bach geschrieben. Diese drei sind auch für sein Lied „Total Verrückt“ als Texter und Komponisten verantwortlich.

Rudi Herold ist schon seit über 20 Jahren im Show-Geschäft, er hat sich als Udo-Jürgens Interpret in Österreich und den angrenzenden Ländern einen Namen gemacht. Das liegt besonders an der Ähnlichkeit seiner Stimme mit dem Original und seiner Umsetzung der Lieder von Udo Jürgens. Vor einigen Jahren hat er den Schritt in die musikalische Selbstständigkeit gemacht und einige Lieder veröffentlicht. Seit zwei Jahren singt er nun auch sehr gefühlvollen Schlager und hat hier zwei Veröffentlichungen auf den Markt gebracht. Weitere tolle Lieder mit Schlagermelodien sind in der Planung.

Rudolf Herold ist in St.Veit/Glan geboren und in der Gemeinde Magdalensberg aufgewachsen.
Die Musik prägte sein Leben schon in frühester Kindheit, bereits mit 8 Jahren begann er mit seiner musikalischen Ausbildung am Akkordeon beim Privatlehrer Leopold Polanz aus St.Veit/Glan.

Mit dem 9. Lebensjahr folgte der Klavierunterricht vorerst mit einer Privatlehrerin im Schloss seines Onkels Heinz Kleinszig in Taggenbrunn, später in der Musikschule und am Konservatorium.

Eine langjährige Gesangausbildung erhielt Rudolf Herold erst bei Frau Mag. Wildhaber Helga und zuletzt bei Frau Grazyna Zielinska, ehemalige Sopranistin an der Staatsoper Wien und Warschau.

Info und Textquelle: Büro Rudi Herold

Mehr Infos zu Rudi Herold gibt es im Web unter: http://rudolfherold.at/

Online Bearbeitung: Hans Peter Sperber von Sperbys Musikplantage

 

Total verrückt (Youtube)

https://www.youtube.com/watch?v=2WbQLqVFrNo

Ich wünsche mir (Youtube)

https://www.youtube.com/watch?v=w5-LU_K4FvU

Weiterlesen

Mike Dee’s Original Kult-Show geht weiter

20. März 2017 , Geschrieben von Sternstunden der deutschen Musik

Viele begeisterte Besucher gab es in den letzten Jahren in Reinfeld. Nun gastiert die „Original Kultshow“ am Sonnabend, den 1. April – kein Scherz - zum sechzehnten Mal im Restaurant Forsthaus Bolande, Bolande 43.

 

Der Lübecker Moderator Mike Dee führt im großen Festsaal durch das bunte Showprogramm. Hautnah und live treten folgende Künstler vor das Mikrofon: GanYa, eine temperamentvolle Sängerin aus Oststeinbek, wird Schlager und Disco-Songs präsentieren. Aus Düsseldorf kommt Thorsten Sander Der Kleine mit der großen Stimme war 2013 schon mal zu Gast in Reinfeld und bekam vom Publikum stehende Ovationen. Die dritte im Bunde ist die in ihrem Heimatland erfolgreiche Künstlerin Silvia Swart. Sie reist aus Holland an und hat internationale Hits im Gepäck.

In der Showpause und nach dem Finale gibt es Tanzmusik für Jung und Alt vom Plattenteller.

 

Für diese beliebte Veranstaltung sollte man rechtzeitig Plätze reservieren, da wieder mit einem ausverkauften Haus gerechnet wird. Karten gibt es unter Telefon 04533 / 15 64, Einlass ist ab 18: 00 Uhr, Showbeginn 20:00 Uhr, Eintritt im Vorverkauf: 14 Euro und an der Abendkasse 17 Euro inklusive Verlosung! Weitere Infos unter: www.forsthaus-bolande.de und www.mike-dee.de

 

Diese Show wird es dieses Jahr noch zweimal an verschiedenen Orten in Norddeutschland geben. Interessierte Künstler können sich bei Mike Dee melden.

 

Bild- und Infoquelle: Mike Dee

 

Weiterlesen

Musikalische Tagesfahrt nach Radeberg mit Norbi

13. März 2017 , Geschrieben von Sternstunden der deutschen Musik

Im Frühling und Herbst, jeden Jahres, veranstaltet der bekannte Berliner Entertainer Norbi Wohlan eine Musikreise für Fans und Interessierte. Die Fahrt im Frühling 2017 geht dieses Mal in die Bierstadt Radeberg.

 

Hier nun die Infos zur Bier-Fanreise:

 

Mit dem bewährten Busreiseunternehmen Witter fahren wir am Samstag, den 13.05.2017 in die Bierstadt Radeberg nach Sachsen. Dort angekommen erwartet Sie zur Stärkung ein Mittagessen im „Aa Ra Hotel“ an der Dresdner Heide.

 

Im Anschluss daran starten wir vom Schloss Klippenstein eine besonders genussvolle historische Stadtführung mit dem Bierkutscher Ernst. Bei dieser Stadtführung lernen Sie nicht nur die Bierstadt Radeberg und deren Geschichte kennen, sondern auch die kulinarischen Genüsse dieser Stadt mit Einkehr in die Brauerei und einem Glas Radeberger Pilsener.

 

Zur besten Kaffeezeit erwartet Sie dann bei Tanz und guter Laune eine wunderbare Show u.a. mit Deutschlands erfolgreichstem Andrea Berg Double – Angela Prescher aus Sachsen. (www.andrea-berg-double-angela.de)

 

Wir starten um 9.30 Uhr vom Rathaus Wilmersdorf - Barstrasse (U-Bahnhof Fehrbelliner Platz) und werden gegen 18.00 die Heimreise antreten, so dass wir voraussichtlich gegen 20.30 Uhr wieder in Berlin sind.

 

Der Preis für diesen Tagesausflug, Mittagessen, Kaffee- und Kuchengedeck, einer Stadtführung mit Brauereiausschank, Sektempfang und Showprogramm mit Deutschlands erfolgreichstem Andrea Berg-Double beträgt pro Person 67,00 Euro.

 

Der Betrag ist unter Angabe des vollständigen Namens und ihrer Telefonnummer bis spätestens 23.04.2017 auf das Konto IBAN DE53 1001 0010 0216 7361 07 (Postbank Berlin) des Veranstalters Norbert Wohlan (Norbi Entertainment) zu überweisen. Für evtl. Buchungsrückfragen wählen Sie bitte die Rufnummer 030/216 29 58 oder 0177-627 78 54.

 

Ich freue mich auf einen unvergesslichen und stimmungsvollen Tag mit Ihnen!

Keine Überweisung ohne vorherige Anmeldung! Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass Überweisungen oder Anmeldungen, die nach dem 23.04.2017 eingehen, leider nicht mehr berücksichtigt werden können und bei kurzfristiger Verhinderung der Reisepreis nicht zurückerstattet werden kann.

 

Norbi Entertainment * Norbert Wohlan (www.norbi-schlager.de)

Weiterlesen

Neues Angebot für Webradio-Promotion und Online-Promotion

9. März 2017 , Geschrieben von Sternstunden der deutschen Musik

Mein Name ist Hans Peter Sperber und ich bin Online-Promoter von Sperbys Musikplantage aus Berlin. Ich mache Internet-Werbung für neue Lieder, Singles, Alben und Veranstaltungen im Internet und bemustere Webradiostationen im In- und Ausland.

Ich bin auf deutschsprachige Musik spezialisiert, wobei ich auch schon einige englischsprachige Künstler promotet habe. Vielleicht haben Sie ja Interesse, für Ihre aktuelle Produktion / Veranstaltung eine Online-Promotion zu tätigen.

Hier die Angebote im Einzelnen:

Pressetext erstellen 15€

- Online-Promotion (klein) (in 25 Presseportalen) 35€

- Online-Promotion (groß) (in 60 Presseportalen) 60€

- Webradiobemusterung / klein mit Online-Promotion / klein

110 Web-Radios und lokale UKW-Sender, 25 Presseportale 75€

- Webradiobemusterung / klein mit Online-Promotion / groß

110 Web-Radios und lokale UKW-Sender, 60 Presseportale 83€

- Webradiobemusterung/ groß mit Online-Promotion / klein

350 Web-Radios und lokale UKW-Sender, 25 Presseportale 83€

- Webradiobemusterung/ groß mit Online-Promotion / groß

350 Web-Radios und lokale UKW-Sender, 60 Presseportale 97€

 

Die Online-Promotion Angebote gelten für von Ihnen erstellte Pressetexte, gerne erstellen wir Ihnen auch einen Pressetext nach Ihren Maßgaben. (Stand März 2017)

 

Sperbys Musikplantage bewirbt Ihr Produkt (Lieder/Single/Album/Veranstaltung) in ca. 70bis 80 Presseportalen und RSS-feeds. Dazu stellen wir einen Link zu Ihrem Pressetext auf ca. 50 bis 60 Facebook-Gruppen und -Seiten für Musik ein. Zusätzlich bemustern wir ca. 350 Web-Radios und lokale UKW-Sender im In- und Ausland, die deutschsprachige Musik spielen (Deutschland, Österreich, Schweiz, Italien, Polen, Holland, Belgien und in den U.S.A.). Sie erhalten nach getaner Arbeit eine Auswahl von Beleglinks der Presseportale und eine Auswahl von Seiten und Gruppen auf Facebook, damit Sie sich einen Überblick von unserer Arbeit für Sie verschaffen können. Bei den gängigen Suchmaschinen können Sie meine Arbeit auch nachverfolgen. Evtl. Feedbacks von Radiosendern werden Ihnen unverzüglich zugesandt.

Als Veranschaulichung finden Sie hier einige Beispiellinks:

Auf unserem Musikblog http://sperbysmusikplantage.over-blog.com finden Sie genug Pressetexte über CD-Veröffentlichungen, die Sie sich gerne anschauen können.

Hier ein Beispiel-Pressetext in verschiedenen Presseportalen, anhand dessen Sie sehen können, wie ein Pressetext für Ihr Produkt aussehen kann:

Openpr: http://www.openpr.de/news/911398/Gute-Onlinepromotion-fuer-Kuenstler-bei-Sperbys-Musikplantage.html

Fair-news: http://www.fair-news.de/pressemitteilung-1124554.html

Presseanzeiger: http://www.presseanzeiger.de/pa/Gute-Onlinepromotion-fuer-Kuenstler-bei-Sperbys-Musikplantage-825420

Onejournal: http://www.onejournal.de/item/musik-tv-kino/31/2016071457877071ace91-pr72601.html

RSS-pr: http://www.rss-pr.de/feed_single.php?u=1148633&site=1

Unsere Facebook-Vertretung:

https://www.facebook.com/Sperbysmusikplantage/?pnref=lhc

Eine Auswahl an Facebook-Gruppen und Seiten, wo wir einen Link zu dem Artikel über Ihr neues Produkt platzieren:

https://www.facebook.com/MeineSchlagerwelt/?fref=ts

https://www.facebook.com/groups/820832751293594/

https://www.facebook.com/SchlagerPlanet/?fref=ts

 

Wenn Sie Interesse an unseren Angeboten haben, können Sie uns gerne per Mail oder Telefon kontaktieren. Für Fragen stehen wir sehr gerne zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen

 

Hans Peter Sperber

HPS Entertainment & Sperbys Musikplantage

Künstler- und Medienservice

Weisestraße 55

12049 Berlin

Tel.: 030/65911004

Funk: 0172/3832237

Mail: hps-win@gmx.net

Website: http://sperbysmusikplantage.over-blog.com

Die HPS Entertainment und Sperbys Musikplantage ist der Spezialist für die komplette Online-Promotion im Internet. Seit 2006 arbeiten wir erfolgreich in der Unterhaltungsbranche und machen Webwerbung für Künstler und Veranstaltungen. In diesem Rahmen veröffentlichen wir journalistische Pressetexte im Internet auf Presseportalen und Musikplattformen, in Auftrag und Eigenregie. Wir bewerben für Sie Ihre neue CD (Album oder Single) und Ihre Veranstaltung. Egal ob Rockfestival, Schützenfest oder Schlagerparty – wir bewerben jede Art von Veranstaltung im Netz. Ob Rock, Pop, Schlager, Volksmusik, Popschlager, Deutschpop, Deutschrock, Jazz, Reggae oder andere Musikrichtungen – wir machen Ihre Veranstaltung oder Ihr musikalisches Produkt im Internet breitflächig bekannt. Darüber hinaus gehört auch die Bemusterung von neuen Liedern bei einer großen Anzahl von Webradios, sowie lokalen Radiosendern im Deutschsprachigen Raum zu unseren Dienstleistungen. Wir vermitteln Ihnen erstklassige Künstler für Ihr Event in Deutschland. Wir sind auch bei Xing, Facebook, LinkedIn und Twitter vertreten.

Weiterlesen

Michelle Ryser vereint Schlager, Volkmusik und Country in Volks-Country

5. März 2017 , Geschrieben von Sternstunden der deutschen Musik

Im August 2016 veröffentlichte die sehr bekannte Schweizer Sängerin Michelle Ryser ihr Doppelalbum „Volks-Country II“ in der Schweiz. Kurz danach war es via Internet auch in Deutschland kaufbar. Doch erst im Februar 2017 erfolgte mit einem tollen Konzert die CD-Präsentation offiziell in Deutschland. Das Präsentationskonzert gab Michelle Ryser im brandenburgischen Berkenbrück.

Hier nun eine kleine Biografie über den Schweizer Star:

Seit dem 8. Lebensjahr steht Michelle Ryser als Solotänzerin oder mit verschiedenen Show-Tanzgruppen auf der Bühne.

2009 spielte sie eine der Hauptrollen im Musical Linie 1 und widmete sich deshalb vermehrt dem Gesang. Seither besticht sie durch ihre Vielfalt in verschiedenen Gesangs- und Musikstilrichtungen. Das quirlige junge Girl versprüht Lebensfreude pur und begeistert in jeder Sparte mit ihrer Stimme und Ausstrahlung.

Die Siegerin des kleinen Prix Walo 2008 konnte schon beachtliche Erfolge verbuchen wie z.B. beim Musikantenstadel, Schweizer Finale des GP der Volksmusik, dreimal Siegerin bei „immer wieder Sonntags“ auf ARD, Zweitplatzierte Alpenrose 2011 usw.

Die Solothurner Frohnatur verbindet Gesang und Tanz und überzeugt sowohl als Volksmusik- wie auch als Country-Lady, frei nach ihrem Motto „Musik kennt keine Grenzen“. Nun können alle Fans und Interessierten die Musik von Michelle Ryser im neuen Doppelalbum genießen. Die DCD „Volks-Country II“ ist die persönlichste Produktion der Sängerin. Denn die Ideen zu den deutschen Titeln stammen alle von Michelle. Hier sind sehr viele persönliche Erfahrungen verarbeitet.

 

Text- und Infoquelle: Büro Michelle Ryser

Mehr Infos gibt es im Web unter www.michelle-ryser.com

Weiterlesen

Werde der neue Superstar 60plus in Berlin

5. März 2017 , Geschrieben von Sternstunden der deutschen Musik

Ein Gesangswettbewerb der ganz besonderen Art feierte im Jahre 2008 seine Premiere. Die Show „Oldie-Super-Star 60 +“ sorgte damals für eine ausgelassene Stimmung und einem ausverkauften Haus im Seniorenclub des Bezirksamtes in Wilmersdorf-Charlottenburg.

 

Das, was Entertainer und Moderator Norbert Wohlan (besser bekannt unter dem Künstlernamen NORBI) auf die Beine gestellt hatte, begeisterte Jung und Alt und hat mal wieder bewiesen, dass die Senioren noch nicht zum „alten Eisen“ gehören.

 

Aufgrund des großen und langanhaltenden Erfolges bei allen Gesangsinterpreten und vor allem beim Berliner Publikum, wird es im Frühjahr 2017 eine Neuauflage dieses Gesangswettbewerb geben.

 

Am Senioren-Song-Contest können alle Menschen teilnehmen, die mindestens 60 Jahre alt sind und ihr Gesangstalent beweisen möchten.

 

Am Sonntag, den 23.04.2017 präsentieren sich die Teilnehmer/innen einer prominenten Jury (wie die Berliner Sängerin Jacky P.) im großen Saal der Seniorenfreizeitstätte in der Herthastrasse im Grunewald. Zu gewinnen gibt es wieder wertvolle Preise wie z. B. Reisegutscheine, ein Fotoshooting und vieles mehr.

 

Was die „späten Stars“ tun müssen ist ganz einfach. Schicken sie ein Demo in Form einer CD mit Foto und entsprechendem Lebenslauf bis zum 15.03.2017 an folgende Adresse:

 

Norbi Entertainment – Norbert Wohlan – Postfach 410226 – 12112 Berlin oder nutzen Sie Ihre Bewerbung mit MP 3 an folgende E-Mail-Adresse: schlager-norbi@arcor.de

 

Für Rückfragen steht Ihnen der Veranstalter unter der Rufnummer 030 – 216 29 58 oder 0177 – 627 78 54 auch gerne zur Verfügung. Weitere Infos im Netz unter www.norbi-schlager.de

Weiterlesen