Overblog
Folge diesem Blog Administration + Create my blog
Sternstunden der deutschen Musik

Ein Herz für Anitha: The Anitha-Warnes-Project

31. August 2011 , Geschrieben von Sternstunden der deutschen Musik Veröffentlicht in #News

Anitha-Warnes-und-Ihre-HerzCD.jpgMit einer Crew internationaler Soundspezialisten startet Anitha Warnes ihr neues Projekt.                                            

Um außer ihrer Schlagerkarriere auch in der internationalen Discoszene mitzumischen.

Erstes Ergebnis ist DOI OCHI NEGRI das in diesem REMIX in den Hochburgen des Ostblocks also MOSKAU, BUKAREST, WARSCHAU schon beachtliche Erfolge verzeichnet.

Das liegt nicht nur am Sound für den Djays der Internationalen Weltklasse verantwortlich sind (dessen Namen wir aber aus Rechtsgründen nicht nennen dürfen ) sondern auch vor allem die Herzform der Physischen CD deren Entwurf  wie auch der Song aus Rumänien stammt.

Das Anitha Warnes Management lies dazu verlauten ,dass dieser Mix unächst nicht im Download sondern nur auf der Limitierten HEART EDITION physisch in begrenzter Auflage erhältlich ist um die Resonanz in  den westlichen teilen Europas zu testen

  

Quelle: CD MEDIA www,cdmediengroup.de  e mail cdmedia007@aol.com

Weiterlesen

Tierisches Schlagervergnügen beim 56. Tierparkfest in Berlin

25. August 2011 , Geschrieben von Sternstunden der deutschen Musik Veröffentlicht in #News

Uta-und-Uwe1.jpgJedes Jahr feiert der Tierpark Friedrichsfelde in Berlin sein großes Tierparkfest. Am Sonntag den 21. August feierte er sein 56. Tierparkfest. Traditionell wird jedes Jahr ein Fest mit vielen Schlagerinterpreten gefeiert, das der Entertainer Uwe Jensen moderiert. Dieses Jahr waren die City Dancer, das Komikerduo Angelique und Kavalier, Achim Mentzel, Andrea Jürgens, Cora und Uta Bresan die menschlichen Stars der Show.

Nach einer kurzen Begrüßung durch den Direktor Bernhard Blaskiewicz begann dann um 11 Uhr das Showprogramm mit dem Sänger Uwe Jensen. Uwe Jensen führte dann durch das Programm und konnte den Gute-Laune-Sänger Achim Mentzel begrüßen. Achim Mentzel sang humorvolAchim-Mentzel-Tierparkfest.jpgle Lieder, die alle eine volkstümliche Note hatten. Wie sein Hit „Hier fliegt die Kuh“. Über sein Lied „Rot sind die Rosen“ erzählte er, dass den Song Semino Rossi coverte und zum Megahit machte. Aber das Original stamme von ihm und stammt aus den Neunzigern. Die Mädels der Tanztruppe City Dancers zeigten mehrere tolle Tanzshows. So vertanzten sie einen Hitmix der Gruppe Dschingis Khan, tanzten eine kleine Lateinshow und begleiteten tänzerisch Uwe Jensen und Gojko Mitic.

Ein Höhepunkt des Tages war für viele Besucher der Auftritt von Uta Bresan. Die Sängerin und MDR-Fernsehmoderatorin stelle ihre nächste Single „Der einsame Wolf“ vor. Uta Bresan sang aber auch bekannte Hits „Igendwan ist alles doch vorüber“ und Coverversionen. Die nächste Single ist eine Vorauskopplung aus dem kommenden Album. Die hübsche blonde Sängerin wurde vom Publikum gefeiert. Uwe Jensen moderierte die Show und sang zwischendurch immer wieder Lieder aus seinem Repertoire, wie sCity-Dancers-Tierparkfest.jpgeine aktuelle Single „Dort haben wir gelebt“ aus seinem Album „Unschlagbar“. DEFA-Chefindianer Gojko Mitic sang ein Medley von deutschen Countryschlagern und eine persönliche Interpretation von „Jugendliebe“. Uwe Jensen und Gojko Mitic werden zusammen mit der Sängerin Tanja Lasch in der Vorweihnachtszeit mit der Musikshow „Weihnachten am Lagerfeuer“ auf Tour gehen.

Auch Andrea Jürgens kam sehr gut bei den Festbesuchern an. Mit einer Mischung aus alten und neuen Hits wie „Ich tanze Lambada“ und „Ich glaubte ihre Freundin zu sein“. Rockig und poppig ging es dann bei den Hits von CORA zu. Das weibliche Duo begeisterte mit ihren Songs die Besucher an diesem heißen und sonnigen Sonntagnachmittag. Ihre Musik enthält Rock- und Popelemente, aber auch ein Hauch von Schlager. Der Cora-Sound ist eben einmalig. Zum Wetter passte da auch sehr gut ihr aktueller Hit „Tierparkfest---Andrea-und-Uwe2.jpgDu bist der Sommer“. Nicht fehlen durfte aber auch ihr Evergreen „Amsterdam“.

Neben dem Showprogramm konnten die Besucher sich die vielfältige Tierwelt im Park ansehen. Auf der Bühne gab es zwischendurch auch Tierpräsentationen von Kleintieren, wie Schweine und Jungluchse. Cora-Tierparkfest.jpg

 

 

Fotos - von oben nach unten:

 

Uta Bresan und Uwe Jensen, Achim Mentzel, City Dancers, Uwe Jensen und Andrea Jürgens, sowie Cora

 

Bericht und Fotos: Hans Peter Sperber

 

Weiterlesen

Kerstin Merlin: Fass mich an - die neue Radiosingle

25. August 2011 , Geschrieben von Sternstunden der deutschen Musik Veröffentlicht in #News

Kerstin-Merlin---Fass-mich-an_SinglecoverKlein.jpgIm September 2010 veröffentlichte die Berliner Sängerin bei Warner Music ihr Album „ZauberRot“. Aus diesem Album ist nun  mit „Fass mich an“ die dritte Radiosingle ausgekoppelt.

 

„Fass mich an“ ist ein Lied, das die Fantasie der Hörer besonders anregt. Wer sich das Lied genau anhört, wird sich die Frage stellen: ist das nun wörtlich gemeint, oder im übertragenen Sinne?

Es gibt männliche Hörer, die den Titel sicher wörtlich nehmen. Frauen sehen den Titel mehr als „geistiges Anfassen“.

 

Doch ist der Titel wirklich wörtlich gemeint, oder mehr als geistige Metapher?

Meint der Titel die Seele, den Geist oder den Körper – oder sogar alle drei?

Sicher ist, der Titel ist im Text sehr keck und hat eine Prise seriöse Frivolität, welcher die Fantasie der Hörer anregt und zu den unterschiedlichsten Schlüssen kommen lässt. Der Text ist tiefgründiger als viele andere Texte aus dem Metier und ein mehrmaliges Anhören lohnt sich. Wie die Zuhörer „Fass mich an“ verstehen und interpretieren, ist jedem selbst überlassen und das sieht und hört sicher jeder so wie er möchte. Kerstin Merlin  hat da ihre eigene Sichtweise auf den Titel und freut sich, dass der Titel bei den Live-Auftritten immer sehr gut ankommt.

Die charmante rothaarige Berlinerin mit der charismatischen Stimme gehört sicher zu den erfolgreichsten Schlagersängerinnen im Newcomerbereich. Denn ihre ersten zwei Singles aus dem Album „ZauberRot“ schafften es auch in die Top Ten der Airplay-Charts konservativ. Das sind die meist gespielten Lieder im Radio im deutsch gesungenen Bereich von Schlager, Volksmusik und Deutschpop.

 

Ab 2. September wird Kerstin Merlin auch als Moderatorin der Fernsehshow „Schlager XXL“ täglich auf „Gute Laune TV“ zu sehen sein.

 

 Infos zu Kerstin Merlin gibt es im Netz unter www.kerstin-merlin.de

 

 Quelle: Büro Kerstin Merlin

 

Weiterlesen

Tanz den Schlager - das Event gastierte in Göttingen

18. August 2011 , Geschrieben von Sternstunden der deutschen Musik Veröffentlicht in #News

Tanz-dem-Schlager-Finale1345.jpg„Tanz den Schlager“ ist eine sehr erfolgreiche Showreihe, wo immer wieder verschiedene Künstler auftreten. Das dazu noch kostenfrei für die Zuschauer. Diese Show war am Samstag den 13. August im Kaufpark Göttingen zu Gast.

 

Fast vier Stunden erstklassige Schlager präsentierte Jens Seidler/Alpha-Autogrammstunde an diesem Nachmittag. Einige hundert Zuschauer besuchten die Veranstaltung bei schönem Wetter. Selbst aus Belgien und Sachsen kamen die Fans angereist. Besonders die Fans von Marina Koller waren sehr zahlreich erschienen und an ihren Fan-Shirts leicht zu erkennen.

 

Acht Künstler sorgten für ein rauschendes Schlagerfest.   Tanz-dem-Schlager-Jens-Seidler-und-Marina-Koller.jpg

Die Künstler warben für ihre aktuelle CD und für die kommenden Produktionen. Dazu konnten die Fans die CDs gleich kaufen und signieren lassen. Den Anfang machte Matthias Carras. Mit Liedern aus seinem aktuellen Album und der kommenden CD sorgte er für gute Auftaktstimmung. Mit ihrer hellen Stimme begeisterte der neue Stern am Schlagerhimmel Lillie Sander für sonnige Stimmung. Die kleine Powerfrau mit der großen Stimme gilt als ein Star der Zukunft.

 

 Der „lange Kerl“ der Schlagers Andre Stade sang für die Anwesenden einige seiner unzähligen Hits, wo kräftig mitgesungeTanz-dem-Schlager-Wind.jpgn wurde. In einem kleinen Interview erfuhren die Leute, dass er als Songautor schon einige Hits für Claudia Jung schrieb.

 

Richtig bayerisch wurde es dann mit Marina Koller. Denn die Bayerin präsentierte Lieder aus ihrem Album „Marina Koller“, das Schlager im leichten Bayerwald-Dialekt enthält. Die Zuhörer erfuhren auch, dass Marina Koller ab September als Moderatorin bei „Gute Laune TV“ zu sehen sein wird. Frank Lars ist ein richtiger Gute-Laune-Typ, was er auch gleich bewies. Er ging gleich ins Publikum und bezog es mit in seine kleine Show mit ein. Sommerhitkönigin Franziska war die dritte junge Dame i überreicht.  Der smarte NIC sorgte mit flotten Disco-Schlagern für einem Kurzinteriew mit Tanz-dem-Schlager-Lillie-Sander-5.jpgJens Seidler erfuhren die Menschen, dass er den Kulthit „Ein Stern der Deinen Namen trägt“ bekannt ma

Tanz-dem-Schlager-155.jpg

m Kreise. Mit einer Auswahl ihrer vielen Hits sorgte sie für sommerliche Stimmung. Von ihren belgischen Fans wurde i

 

hr dann der Franziska-Fanpokal für ihre tollen Lieder

 

 Discofeeling auf und vor der Bühne. Bei

 

chte. Danach erst hatte DJ Ötzi das Lied aufgenommen und Erfolg damit. Ohne Nic wäre der Schlager nie von DJ Ötzi aufgenommen worden.

Als Highlight betrat dann die Gruppe Wind die Bühne. Andreas Lebbing, Iris Criens und der Neuzugang Carolin Frölian sorgten mit ihren Hits für das ultimative Schlager- und Sommergefühl. Hier war Party pur angesagt.

 

Hinterher stellten sich die Künstler noch für eine ausgedehnte Autogrammstunde zur Verfügung.   Einige der Künstler werden im Laufe des Jahres noch bei einigen Autogramstunden zu sehen sein. Da alle Interpreten dieses Jahr noch ein Album rausbringen werden.

 

Tanz-dem-Schlager-Frank-Lars.jpgBericht und Fotgraf: Hans Peter Sperber

 

 

Fotos: von oben nach unten

 

Finale - Jens Seidler und Marina Koller - Wind - Lillie Sander - Marina Koller und fFank Lars

Weiterlesen

Im Wunderland der Melodien – 30 Hits im Instrumentalsound

17. August 2011 , Geschrieben von Sternstunden der deutschen Musik Veröffentlicht in #News

Claudia-und-Carmen---Wunderland-der-Melodien.jpgLassen Sie sich von ihren Stars abholen, in das „Im Wunderland der Melodien“. 30 Hits im Instrumentalsound auf zwei CDs erwarten die Zuhörer und entführen Sie in eine traumhafte Klangwelt vol schöner Melodien. Ob Saxophon, Panflöte, Klarinette, Trompete, Akkordeon, Harmonika oder Gitarre, ihre Stars spielen Ihnen auf ihren Instrumenten beliebte Hits.

Mit dabei sind die Dresden-Zwillinge Claudia und Carmen, Stefan Mross, Florian Silbereisen, Ricky King, Henry Arland, Georghe Zampfir, die Kirmes-Musikanten, Kevin Pabst und viele mehr.

Die beliebten Zwillingsschwestern Claudia und Carmen spielen auf ihren Tenor-Saxophonen Hits wie „Memory“, „Wochenend und Sonnenschein „Der einsame Hirte“. Florian Silbereisen zieht seine steirische Harmonika für „Harmonika-Akrobat“ und „Floris flinke Finger“. Stefan Mross bläst seine Trompete und entlockt Töne für die Hits „Griechischer Wein“ und „Doktor Schiwago“. Die Kirmes-Musikanten ziehen ihr Akkordeon zu den Hits „Patrona Bavariae“ und „Zillertaler Hochzeitsmarsch“- Ricky King zupft seine Gitarre zu den Klassikern “Le mer“ und „La Reve“

ClaudiaCarmenAußerdem begeistern Georghe Zamfir auf seiner Panflöte, Henry Arland auf seine Klarinette, Kevin Pabst mit seiner Trompete und Michael Engel und Oliver Wright. Erstklassige Instrumentalinterpreten entführen sie in das „Im Wunderland der Melodien“ und laden zum träumen ein.

Diese wunderbare Doppel-CD wurde exklusiv für Shop24direct zusammengestellt und ist auch nur hier erhältlich.

 

 

 

Foto: Dresden-Zwillinge Claudia und Carmen

 

 

Weiterlesen

Tanz heut Nacht - die neue Single von JEEN

14. August 2011 , Geschrieben von Sternstunden der deutschen Musik Veröffentlicht in #News

    JEEEN---Tanz-heut-Nacht--Cover-.jpgDie Sängerin JEEN wird Mitte September mit „Tanz heut Nacht“ ihre nächste Single raus bringen.

TANZ HEUT NACHT - Bisher wurde dieser Song aus der Feder von JEEEN und Producer Dirk Prior unter der Hand als DEMO Geheimtipp in den bekannten Tanztempeln Deutschland und Österreichs gespielt. Allen Trennungsgerüchten zum Trotz arbeiten der Produzent Dirk Prior (3rd floor music) und JEEEN nach wie vor an neuen Songs.

 

Infos unter bitte an www.3rdfloormusic.de   und www.beverly.de

Weiterlesen

Kerstin Merlin: Neue Frauenpower bei Gute-Laune-TV

14. August 2011 , Geschrieben von Sternstunden der deutschen Musik Veröffentlicht in #News

Kerstin-Merlin-bei-Gute-LauneTV.jpgDie erfolgreiche Sängerin Kerstin Merlin (aktuelles Album „ZauberRot“) wurde bisher bei ihren Fernsehauftritten von Moderatoren/Innen angekündigt. Bald wird Kerstin selbst als Fernsehmoderatorin Kollegen ankündigen. Denn ab September wird Kerstin Merlin die Schlagersendung „Schlager XXL“ auf „Gute Laune TV“ moderieren.

Am Freitag den 2. September um 19 Uhr präsentiert Kerstin Merlin erstmals „Schlager XXL“. In Deutschlands jüngster Schlagersendung gibt es dann aktuelle Szene-News, die heißesten Newcomer und die neuesten Videoclips von Michael Wendler, Helene Fischer, Andrea Berg, Roland Kaiser, Howard Carpendale bis Christin Stark. Am Donnerstag den 1. September wird Kerstin Merlin zusammen mit der zweiten neuen Moderatorin Marina Koller „Mittendrin“ in der Sendung „B. trifft“ ab 20 Uhr vorgestellt.

 

Dazu zeigt das neue Gesicht von „Gute Laune TV“ jeden Mittwoch die aktuelle Auswertung der Fan-Hitparade, eine Kooperation von hitparadies.de und „Gute Laune TV“. Zu ihrer neuen Heimat „Gute Laune TV“ sagt Kerstin Merlin selbst: „Ich finde es großartig, ab 2. September „Schlager XXL“, Deutschlands jüngste Schlagersendung, präsentieren zu dürfen, da ich, genauso wie „Gute Laune TV“, auch für den jungen, deutschen Schlager stehe und diesen auch weiter nach vorne bringen möchte!“

„Schlager XXL" läuft täglich um 19 Uhr mit Kerstin Merlin auf  „Gute Laune TV“ bei Kabel Deutschland Digital Home.

Als weitere Projekte bei „Gute Laune TV“ von Kerstin Merlin ist ein Auftritt in der Sendung „Schlager to go“ eingeplant. Sowie Auftritte bei dem Live-Event „Schlagerwelle Weißenhäuser Strand“, das aufgezeichnet wird und dann bei „Gute Laune TV“ ausgestrahlt wird.

Aber zuerst wird mit „Fass mich an“ eine weitere Single aus ihrem aktuellen Album „ZauberRot“ ausgekoppelt.

Die Fans freuen sich auf diese neue Radiosingle.

 

Quelle: Büro Kerstin Merlin

Infos zu Kerstin Merlin und zu Gute-Laune-TV finden Sie im Web unter www.kerstin-merlin.de und www.gutelaunetv.de

Weiterlesen

Marina Koller: ein neues Gesicht bei Gute-LauneTV

14. August 2011 , Geschrieben von Sternstunden der deutschen Musik Veröffentlicht in #News

Marina-Koller-bei-Gute-LauneTV.jpgDie beliebte bayerische Sängerin Marina Koller wird ab September das Moderatorenteam von „Gute Laune TV“ verstärken. Marina wird dann immer am Freitagabend die Sendung „Mittendrin“ moderieren.

Ab Freitag den heißt es immer freitags um 20 Uhr „Mittendrin – das aktuelle Schlagermagazin“. Darin dreht sich alles um aktuelle CD-Veröffentlichungen, wichtige Jubiläen oder Tourneen. Zudem begrüßt Sängerin und Moderatorin Marina Koller namhafte Gäste im Gute Laune TV-Studio. „Ich freue mich sehr auf die neue Herausforderung und auch auf die lieben Kollegen, die ich in meiner Sendung zu Gast haben werde“, so Marina Koller, die erst vor Kurzem vom Videodreh mit „Gute Laune TV“ aus Kroatien zurückkam.

Marina Koller und ihre zweite neue Moderationskollegin Kerstin Merlin „Schlager XXL“ werden am
Donnerstag den 1. September in der Sendung „B. trifft“ ab 20 Uhr vorgestellt. Marina Koller hat bereits Erfahrung als Fernsehmoderatorin, denn bei einem bayerischen Lokalsender moderierte sie die Musikshow „Musikkoller“.

Marina Koller wird aber auch als Sängerin weiter auftreten. Sie war erst im Studio, um neue Lieder für ein neues Album aufzunehmen. Es werden also bald neue Singles und ein Album veröffentlicht.

"Mittendrin - Das aktuelle Schlagermagazin" wird immer freitags um 20 Uhr mit Marina Koller ausgestrahlt.

 Empfang von „Gute Laune TV“ bei Kabel Deutschland unter „Kable Digital Home“

Quelle: Marina Koller Management

Infos zum Fernsehsender und Marina Koller finden Sie im Web unter www.marina-koller.com und www.gutelaunetv.de

Weiterlesen

Schönes fremdes Mädchen - die neue Single von NORBI

14. August 2011 , Geschrieben von Sternstunden der deutschen Musik Veröffentlicht in #News

NORBI----Schones--fremdes_Madchen_Cover.jpgSchönes fremdes Mädchen“ heißt die aktuelle Produktion, die aus der Feder von Burkhard Lasch stammt, der schon Ute Freudenberg mit Ihrer „Jugendliebe“ zu einem Kulthit verholfen hat. Martin Hein (vom Duo Fantasy) sorgte dabei für die musikalische Umsetzung in seinen CreativePointStudios, die auch brilliant gelungen ist.

NORBI ist, was den deutschen Schlager betrifft, längst kein Unbekannter mehr. Er steht zu dem, was ihn bekannt und beliebt gemacht hat. Stets ein Lächeln auf den Lippen, freche, lustige Texte und der direkte Draht zum Publikum lassen jeden Auftritt zu einem besonderen Erlebnis werden.

Im Jahre 2008 konnte sich der Titel „RAMBA ZAMBA“ (mit dem Künstlerkollegen Andreas Schenker) über die Landesgrenzen hinaus in mehreren Hitparaden platzieren. Innerhalb von wenigen Wochen schaffte es der Song auf Platz 1 der Deutschen Discjockeyorganisaion und erhielt dafür Internetgold. Zahlreiche Fernsehauftritte wie z.B. beim MDR, RBB, SAT 1, FAB, Gute-Laune-TV etc. und zwei Kreuzfahrten auf der „AROSA“ sorgten für weitere Highlights.

 Seine letzte CD „Noche Cubana“ konnte sich bundesweit in mehreren Hitparaden auf den vordersten Plätzen behaupten. Im März 2011 schaffte es der Titel auf Platz 3 der  „Deutschen Schlagerhitparade“ von ADS und Smago im Fernsehen und wurde auf verschieden CD-Samplern wie „Tresenhits“ und „Schlaaager-Power Apres Ski Vol. 1“ ausgekoppelt.

“Schönes fremdes Mädchen“ ist eine musikalische Liebesgeschichte, die hoffentlich nicht nur die Herzen der Fans berührt, sondern als „Königin der Nacht“ auch wieder den Weg in die Hitparaden findet.

Verlag:  „Löwesongs“ – LC 00733

Info und Buchung unter: Norbi-Entertainment, c/o Matthias Binner, Telefon 030/2162958 oder 0177/2604615

Infos im Netz über Norbi unter www.schlager-norbi.de

Weiterlesen

Heike Rener - Songpremiere ihrer nächsten Single

14. August 2011 , Geschrieben von Sternstunden der deutschen Musik Veröffentlicht in #News

    Heike-Renner---Thale1.jpg Am ersten Wochenende im August fanden in der Harzer Mythenstadt Thale die 7. Harzer Sommertage statt. Mit einem bunten Programm aus unterschiedlichen Musikarten wurde das Publikum unterhalten. Am Samstag/6. August war die Sängerin Heike Renner der Stargast im Kurpark Thale.

 

Heike Renner stammt aus Sachsen-Anhalt und trat vor einigen Jahren schon einmal in Thale auf. Sie begeisterte das Publikum gleich 2 mal mit ihrem tollen Repertoire- welches auch teilweise extra ihretwegen eine lange Anreise in Kauf nahm. Heike überzeugt mit Charme und Stimme gepaart mit Ihrer Ausstrahlung und Aura war Sie einfach nur ein Hingucker . Da verwundert es nicht, dass Heike Renner vor einigen Jahren in einer großen MDR-Fernsehshow zur attraktivsten Frau in Mitteldeutschland gewählt wurde.

 

An diesem Festtag präsentierte die sympathische Sängerin zum ersten mal live ihre nächste Single „Hey Du wirfst mich total aus der Bahn“. Der Song ist ein flotter Schlager über einen tollen Mann. Oft werden ja Frauen gesanglich angehimmelt. Hier darf sich nun einmal die Männerwelt freuen.  Das neue Lied wird bald veröffentlicht und ist dann bei allen wichtigen Downloadportalen erhältlich. Geschrieben haben den Text Robert Angelo und Heidi Sarnow, die bereits  Hits für Feller & Feller, Stefanie Wilhelm und Romy verfassten.

 Heike-Renner---Thale2.jpg

Zum Repertoire von Heike Renner zählten ihre eigenen Lieder, wie „Keine Rosen ohne Dornen“, „Ein süßer Sommer“Heike Renner - Thale5 und „Ti amo per sempre“ u.v.m. Zu den Coverversionen zählten Hits von Andrea Jürgens „Playa Blanca“ und „Mama Maria“ in Deutsch und im Original von „Ricci e Poveri“.  Auch diese überzeugen live den Zuhörer.

 

Mehr Infos zu  Heike Renner gibt es im Netz unter www.heike-renner.de und bei ihr auf Facebook.

Weiterlesen
1 2 > >>