Overblog
Folge diesem Blog Administration + Create my blog
Sternstunden der deutschen Musik

Skandal beim MDR: Radio Thüringen schaltet den modernen Schlager ab

18. Januar 2010 , Geschrieben von Sternstunden der deutschen Musik Veröffentlicht in #News

Der "Mord" an dem neuen deutschen Schlager geht weiter. Nachdem Bayern 1, Radio Berlin, Welle Nord, Radio MV und teiweise Antenne Brandenburg den neuen Schlager aus dem Programm verbannt haben, kommt der nächste Sender und sein Programmchef auf die gleiche hörerfeindliche Idee.
Beim Radiosendder MDR1-Radio-Thüringen wurde vom Programmchef Matthias Gehler die Dienstanweisung an alle Musikredakteuere ausgegeben:
Alle aktuelle Schlagertitel aus dem Tagesprogramm zu nehmen. Es dürfen fast nur noch Englische Oldies und einige Deutsche Oldies gespielt werden. Ausnahmen gelten nur noch für dei Topstars, wie Helene Fischer oder Semino Rossi.
 
Nur ab und zu sollen die aktuellen Schlager der Stars wie Andrea Berg, Helene Fischer, Semino Rossi und den anderen Größen der Branche gespielt werden. 
Andere Schlagerkünstler sollen fast gar nicht mehr gespielt werden. Nur noch in der Hitparade und evtl. sehr selten im normalen Programm.
 
Der neue Programmchef Matthias Gehler hat diese Arbeits- und Dienstanweisung raus gegeben. Angeblich auf Wunsch der Hörer. Doch dass ist zu bezweifeln.
Die Hörer von Radio Thürigen sind vornehmlich Leute ab 40 Jahren und in der DDR aufgewachsen. Warum sollten diese Leute plötzlich Englische Musik als Lieblingsmusik haben?
Aus meinr Arbeit als Meinungsforscher, der auch für den MDR arbeitet, weiß ich: Dast stimmt nicht.
 
Damit werden viele Künstler aus der Schlagerbranche gar nicht mehr in Thürigen gespielt. Leider!
Bei www.smago.net ist da Einiges nachzulesen.
Die Hörer, Fans und Künstler sind aufgebracht, anhand dieser diktatorischen Maßnahme. Die Hörer sollen zwar die GEZ-Gebühren behahlen. haben aber kein Mitspracherecht.
Die meisten programm eds MDR spielen eh schon zu ca. 80% Englsiche musik. Nun soll diese Quote erhöht werden.
 
Es ist ein Jammer, wir in Deutschland sprechen und singen Deutsch als Muttersprache, aber einige verantwortunglose Musikchefs und Indetanten wollen lieber Englisch der Bevölkerung zumuten. In Berlin gibt es z.B. keinen öffentlich-rechtlichen Radiosender mehr, der Deutsch vorwiegend spielt. Aber einen türkischen Radiosender. Deutsche Musik darf hier im gebührenfinanzierten Radio nicht statt finden.
 
Nun soll sowas Ähnliches in Thürigen statt finden. Gott sei Dank, nicht so extrem wie hier in Berlin.
Die Schlagerfans sind entsetzt und laufen Sturm. So wie ich auch. Ich höre sehr gerne Englische Musik, aber was in Deutschland mit unseren Gebühren geschieht ist Betrug am Volk. Das wird von den Poliikern noch unterstützt, in dem sie nix dagegen unternehmen.
 
Es gibt schon sehr viele Beschwerden bei Radio Thürigen. Wer für den deutschen Schlager was tun will, der schickt eine Beschwerde an mdr1-radio-thuerigen@mdr.de
Unter http://www.mdr.de/mdr1-radio-thueringen/musik/ könnt Ihr auch eure Stimme für den Schlager abgegeben.
Selbst die Bildzeitung hat in Thürigen den neuen Programmchef und sein diktatorisches Vorgehen kritisiert und eine Lanze für den Schlager gebrochen.
Thüringer können sich auch bei der Landesregierung, den Fraktionen im Landtag, dem Rundfunkrat und den zuständigen lokalen Landtagsabgeordentetn beschweren.
Jeder kann mitmachen, egal ob Thüringer oder nicht.
 
Dazu geht das Gerücht um, dass MDR 1 Radio Sachsen ebenfalls so eine Strukturreform plant und aktuelle Schlagerproduktionen aus den Programm fast ganz verbannen will.
Auch der Schlagersender Hamburg 90,3 soll solche Überlegungen haben.
 
Es wäre deshalb toll, wenn viele Leute mitachen würden. Leitet diese Mail auch weiter.
Die Arbeitsgemeinschaft Deutscher Schlager (ADS) macht sich hier auch stark.
 
 
Quelle: HPS Entertainment www.hps-entertainment.de
 
Weiterlesen

Claudia und Carmen: Als Künstler auf der CD-Box "100 Jahre Volksmusik"

5. Januar 2010 , Geschrieben von Sternstunden der deutschen Musik Veröffentlicht in #Veröffentlichungen

ClaudiaCarmenDer Musikvertrieb ACDM bringt immer wieder sehr erfolgreich CD-Boxen mit den unterschiedlichsten Musikrichtungen auf den Markt.  Mit der neuen 10-teiligen Sammlung „Das Beste aus 100 Jahren Volksmusik“ hat die Firma wieder ein musikalisches Highlight auf dem Markt gebracht. Auf 10 CDs sind die 150 bekanntesten und erfolgreichsten Volkslieder Deutschlands zu hören.

 

Jede dieser CD steht unter einem anderen Motto und beinhaltet Lieder, die dem CD-Motto entsprechen.  Hierfür wurden Aufnahmen der bekanntesten Künstler ausgewählt und veröffentlicht. So z. B. von Marianne und Michael, Stefanie Hertel, Stefan Mross, Heino, Judith und Mel, Gaby Albrecht oder Maxi Arland. Besonders interessant sind die Aufnahmen mit den beiden Schwestern Claudia und Carmen.  Denn die zwei hübschen Zwillingsschwestern spielen hervorragend das Tenorsaxophon und wurden für fünf Lieder engagiert und haben im Studio für diese Musiksammlung extra ihre Lieder eingespielt.

 

Auf der CD 5 mit dem Titel "Ein Lied auf die Liebe"  sind die Zwei mit ihren Saxophonversionen der Schlager "Die berühmten drei Worte" und "Liebeskummer lohnt sich nicht“ zu hören.  Auf der reinen Volksmusik-CD (Nr. 9) "Kein schöner Land" spielen Beide die Volkslieder "Hohe Tannen" und das "Wolgalied". Maritim wird es auf CD Nr. 10 mit dem Titel „Eine Seefahrt die ist lustig“, wo Claudia und Carmen ihre Interpretation des Klassikers "Junge komm bald wieder" hinterlassen. Claudia und Carmen spielen nicht nur ausgezeichnet das Tenorsaxophon, sondern können auch sehr gut singen. Weltbekannt sind Claudia und Carmen aber als die einzigen eineiigen Showzwillinge, die die hohe Artistenkunst der Äquibrillistik perfekt beherrschen.

 

Wer ein Freund des volkstümlichen Schlagers und er Volksmusik ist, wird die helle Freude an dieser Box haben. Denn 10 CDs mit 150 Titeln zum Preis von 49,95 Euro (zzgl.Versand) ist ein einmalig gutes Angebot. Diese Sammlung bietet hier eine musikalische Vielfalt in der Volksmusik, wie sonst keine Sammlung.

 

 

Vertrieb: ACDM Berlin unter www.shop24direckt.de

 

Claudia und Carmen im Netz unter www.die-zwillinge-claudiaundcarmen.de

Weiterlesen