Overblog
Folge diesem Blog Administration + Create my blog
Sternstunden der deutschen Musik

Kathrin Jantke: Zünde in Licht an - das neue Album für die zauberhaften Momente des Jahres

17. November 2009 , Geschrieben von Sternstunden der deutschen Musik Veröffentlicht in #Veröffentlichungen

Kathrin Jantke „zündet ein musikalisches  Licht an“!

Es ist vollbracht!  Nach ihrem Debüt-Album im Juni 2008 erscheint nun im Folgejahr, pünktlich zur Weihnachtszeit, das zweite Album der in Cottbus (bei Berlin) lebenden Sängerin, und Preisträgerin der „Stimme 2000“, Kathrin Jantke, mit dem Titel „Zünde ein Licht an“.

 

Neben Gedichten und traditionellen Weihnachtsliedern (zum Teil im neuen Gewand), an denen auch der Mini-Chor des Cottbuser Kindermusicals mitwirkte, können sich Hörer und Käufer auf eigene Kompositionen am Piano, aber auch auf Titel mit Tanzgarantie freuen, die unverkennbar die Handschrift des ersten Albums weiterführen.

 

Ein besonderes musikalisches Werk auf diesem Album ist jedoch der Song „Light up a Candle“, der eigens für die Gies Kerzen GmbH, mit Sitz in Glinde bei Hamburg (gegr. vor 110 Jahren), von Kathrin getextet und komponiert wurde und eben auch durch sie selbst fortan als internationalen Image-Song interpretiert wird. „Light up a Candle“ ist nicht nur ein Song, sondern auch eine Botschaft an alle Menschen, die nicht nur passend zur Weihnachtszeit, sondern auch zu jeder anderen Zeit die Bedeutung eines Kerzenlichts näherbringen und bei jedem Anzünden daran erinnern soll. Sei es eine rote für die Romantik, eine blaue für das Alleinsein oder eine weiße, wenn ein Mensch von uns gegangen ist!

 

Die Hörer können sich auch auf eine deutsche Version dieses Songs freuen. Ein Song voller Emotionen und eigenen Bildern, die beim Hören des Songs im Kopf entstehen werden. Unter www.myspace.com/kathrinjantke können sich Interessierte den Song komplett anhören.  „Zünde ein Licht an“ ist ein Weihnachtsalbum, dass auch Songs beinhaltet, die über die Weihnachtszeit hinaus Gehör finden werden.  

 

Mit diesem Album, das bei Deutsche Phonogramm bestellt werden kann, unterstreicht Kathrin erneut, als Ausnahmekünstlerin und Entertainerin, ihren eigenen Weg zu gehen.

 

Weitere Informationen: www.Kathrin-Jantke.de

 

Quelle: Management von Kathrin Jantke

Weiterlesen

Ronny Gander: Endlich Weihnachtszeit, die erste Single zum Fest ist da

5. November 2009 , Geschrieben von Sternstunden der deutschen Musik Veröffentlicht in #News

Seit über 10 Jahren ist Ronny Gander mit einem Weihnachtsprogramm auf Tournee. Mit vielen Weihnachtsliedern erfreut er die Menschen. Nun hat er sich einen Traum erfüllt und mit „Endlich Weihnachtszeit“ kommt seine erste Weihnachtssingle auf den Markt.

 

Die letzten 4 Wochen vor dem Fest haben die Menschen einen großen Einkaufsstress mit Geschenken. Für Ronny ist es Bühnenstress, denn er steht sehr oft auf der Bühne, um den Menschen gesanglich von Weihnachten zu berichten. Aber eigentlich ist es kein Stress, denn Ronny findet das toll. Dieses Jahr findet er Weihnachten besonders gut, denn er präsentiert seinen Zuhörern und Fans seine erste Weihnachts-CD.

 

Neben dem Titelsong „Endlich Weihnachtszeit“ wurde für ihn noch das Lied „Wenn doch alle Tage Weihnachten wär“ geschrieben. Neben diesen beiden Titeln sind auf der Single auch noch die traditionellen Weihnachtslieder „Leise rieselt der Schnee“ und „Süßer die Glocken nie klingen“ von Ronny eingesungen worden und hier veröffentlicht.

 

Alle Lieder der CD sind Bestandteil seines Weihnachtsprogrammes, mit dem er vorwiegend in Ostbrandenburg unterwegs sein wird. Mit seiner Stimme und Liedern wird er wieder das Gefühl von Weihnachten in die Herzen und Seelen seiner Zuhörer bringen.

 

 

Ronny Gander – Endlich Weihnachtszeit

 

  1. Endlich Weihnachtszeit
    Text und Komposition: Kathrin Brugger und Rene Prasky
  2. Leise rieselt der Schnee
    trad.
  3. Wenn doch alle Tage Weihnachten wär’
    Text: Michael Niekammer Komposition: Kathrin Brugger und Rene Prasky
  4. Süßer die Glocken nie klingen
    trad.

 

Label: Prasky Records - Österreich
Labelcode: 15768


Infos zu Ronny Gander gibt es im Netz unter
www.ronny-gander.de

Weiterlesen

Nicole Freytag: Zauberland - das ist ihre neue Radiosingle

4. November 2009 , Geschrieben von Sternstunden der deutschen Musik Veröffentlicht in #News

Im Oktober 2008 veröffentlichte Nicole Freytag ihr Album „Zauberland“.

Nun geht ihr gleichnamiger Titelsong als Radiosingle an den Start.

 

„Zauberland“ ist eine einfühlsame Ballade mit einem wunderschönen Text, getragen von einer traumhaften Melodie.

Der Text, welcher persönliche Züge aus dem Leben der Sängerin Nicole Freytag enthält, wurde von Heike Fransecky geschrieben und hat das Potential die Herzen und Seelen der Menschen tief zu berühren. Die gefühlvolle nachdenkliche Melodie wurde vom Produzenten Andreas Goldmann komponiert.

 

Nicole Freitag begeisterte auch in diesem Jahr ihre Fans und Zuhörer bei vielen Live-Veranstaltungen u.a. auch Antenne Brandenburg, MDR 1 Radio Sachsen und MDR 1 Radio Sachsen-Anhalt. Dazu zählte vor allem ein toller Auftritt beim „Tag der Sachsen 2009“ in Mittweida.

Auch bei zahlreichen Fernsehshows war sie wieder vertreten. Im Sommer diesen Jahres zeigte Nicole ihre Qualität als Fernsehmoderatorin bei der MDR-Show „Die Schlager des Sommers“ an der Seite von Bernhard Brink.

 

Infos zu Nicole Freytag im Internet unter www.nicole-freytag.de

 

 

Label: Pipmatz Musikverlag

Vertrieb; DA Music

Labelcode: 03267 

Infos zu Nicole Freytag unter www.nicole-freytag.de

Weiterlesen

Uta Bresan: Mein Weihnachten - ihr erstes Album zum Fest

1. November 2009 , Geschrieben von Sternstunden der deutschen Musik Veröffentlicht in #Veröffentlichungen

Weihnachten ist die Zeit der Geschenke. Viele Leute beschenken Familie, Freunde, Bekannte und auch sich selbst. Mit dem Weihnachtsalbum "Mein Weihnachten" Uta Bresan beschenkt ihre Fans und auch sich selbst.

 

Mit der CD "Mein Weihnachten" hat sich Sängerin und Fernsehmoderatorin Uta Bresan einen längst gehegten Traum erfüllt. Entstanden ist ein sehr persönliches Album mit dreizehn Titeln, die das Weihnachtsgefühl der Künstlerin hautnah miterleben lassen. Gefühl zum Hören für das Weihnachtswohnzimmer.

Der mittlerweile seit Jahren aus den Radiosendern nicht mehr wegzudenkende Ohrwurm "Die Weihnachtszeit beginnt" eröffnet das liebevoll produzierte und eingesungene Album.  Gefolgt von Fröhlich leichten Erfahrungsberichten eigener Adventserlebnisse, wie zB "Wir fliegen mit dem Weihnachtsmann", "Mitten in der Weihnachtszeit" Weihnachtsfest "Damit fängt das ein" oder erst "Vielleicht kennst du noch dieses Melodie" lassen vor allem die gefühlvollen Balladen, wie zB "Es kann jeder hier ein Engel sein", "Wintergedanken" sowie "Ich stell ein Kerzenlicht ins Fenster" mit Sicherheit den Schnee schmelzen. Eine Reihe unvergessener Traditionals, wie "Maria durch ein Dornwald ging", "Kommet ihr Hirten", "Zu Betlehem geboren", "Ihr Kinderlein kommet" oder eine eigene Version des Klassikers "Heidschi Bum Beidschi" runden der CD musikalisch ab, den Uta Bresan Ihren beiden Kindern Magdalena und Konstantin gewidmet hat.

Familiensinn, tiefe Gefühle, ein wenig Lebensweisheit und jede Menge Erinnerungen prägen "Mein Weihnachten", und Uta Bresan möchte Mit ihrem Album genau diese Stimmungen in viele Herzen weitertragen.
Die Weihnachtszeit beginnt mit dieser CD.

 

 

Titelliste:

 

01. Die Weihnachtszeit beginnt

02. Wir fliegen mit dem Weihnachtsmann

03. Ihr Kinderlein kommet

04. Ich stell 'ein Kerzenlicht ins Fenster

05. Mitten in der Weihnachtszeit

06. Kommet ihr Hirten

07. Damit fängt das Weihnachtsfest erst ein

08. Heidschi Bum Beidschi

09. Es kann jeder hier ein Engel sein

10. Zu Bethlehem geboren

11. Wintergedanken

12. Vielleicht kennst du noch diese Melodie

13. Maria durch ein 'Dornwald ging

14. Wann fängt Weihnachten ein

15. Das Gedicht vom "Schenken"

 

 

Infos zu Uta Bresan unter www.uta-bresan.de

 

Weiterlesen