Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog
Sternstunden der deutschen Musik

Dann küss mich doch jetzt! – Andy Schäfers Comeback

26. August 2017 , Geschrieben von Sternstunden der deutschen Musik

Aus persönlichen Gründen mußte der bekannte Sänger Andy Schäfer seine steil nach oben gehende Karriere vor Jahren abbrechen. Doch nun ist er wieder zurück und startet mit „Dann küss mich doch jetzt!“ fulminant sein musikalisches Comeback.

Der Mannheimer Schlagersänger Andy Schäfer, hatte mit seiner Debütsingle „Es muß Liebe sein “, die 1992 erschien, einen beachtlichen Erfolg zu verzeichnen ( über 70 Einsätze pro Woche ). Er platzierte sich auch in einigen Hitparaden. (SWF1 Platz 6, SDR1 Platz 6,  NDR1 Platz 3,  100,6 Berlin Platz 4, , usw.).

Die zweite Single „ Wie im Traum “ (wieder weit über 50 Einsätze pro Woche), konnte den Debüterfolg bestätigen und bei weiteren Hitparaden wieder vordere Plätze belegen. Es folgten weitere Singles wie: „Ich hol` Dir die Sterne vom Himmel“, „Verdammt noch mal“, „Die kühle Helena“, und die Coverversion des No Mercy Hits: „When I die“ „Sag nicht goodbye zu unseren Träumen“, welche auch wieder bei den Radiostationen im Musikprogramm gut vertreten waren.

Bei den TV - Anstalten sah man ihn unter anderem im ZDF-Fernsehgarten und vielen anderen Sendungen wie z.B. MDR Das Deutsche Schlagermagazin, SWF 3 Drei in einem Boot, ARD Vor acht im Ersten (mehrmals), SWF 3 Treffpunkt,  SAT 1/ Regional-Mainz,  RTL/RNF Regional, FAB Berlin (Regional) RB 3 Bremer Container, oder in SWF 3 Fröhlicher Alltag.

Nach mehrjähriger Pause, startet er nun wieder mit der neuen Single: "Dann küss mich doch jetzt", die von Erfolgsproduzent Gerd Lorenz (Geschwister Hofmann, Stefanie Hertel, Oliver Thomas, Amigos) komponiert und  produziert wurde,  wieder erfolgreich ins Jahr 2017 !

 

Produktion und Vertrieb:

Gerd Lorenz, Tonstudio Lorenz TSL-Records

Mehr Infos zu Andy Schäfer gibt es im Web unter www.andy-schäfer.de und bei ihm auf Facebook

Diesen Post teilen

Repost 0

Kommentiere diesen Post