Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog
27. Juli 2016 3 27 /07 /Juli /2016 13:44
Udo Lindenberg doppelt
Udo Lindenberg doppelt

Gronau, den 27. Juli 2016

Er ist der berühmteste Schlapphutträger Deutschlands und einer der bekanntesten Rocksänger der Republik – Udo Lindenberg! Dieser außergewöhnliche Künstler wurde vor 70 Jahren im münsterländischen Gronau geboren. Nun hat die Stadt Gronau ihren Ehemaligen zum Ehrenbürger erkoren. Durch die Verleihung der Ehrenbürgerwürde sollen anlässlich seines 70. Geburtstags am 17. Mai das Lebenswerk sowie seine besonderen Verdienste für Gronau gewürdigt werden, erklärte die Stadt

Bei einem Festakt im "rock'n'popmuseum" wurde Udo Lindenberg zum Ehrenbürger von Gronau ernannt. Die Bürgermeisterin ( Sonja Jürgens ) überreichte ihm die Ehrenbürgerurkunde. Mit seinem unverwechselbaren Humor hielt Deutschlands bekanntester Blödel-Barde die Laudatio. Diese Feier wurde standesgemäß im Museum am Udo-Lindenberg-Platz 1 in Gronau abgehalten. Der berühmteste Sohn der Stadt hat seit Jahren seinen eigenen Platz. Ganz in der Nähe davon steht eine übergroße Bronze-Figur des Rockstars. Fans hatten dafür gesorgt, dass dieses Denkmal zu Ehren Udo Lindenbergs aufgestellt wurde.

Dabei hatte Udo Lindenberg am Anfang seiner Karriere seine Herkunft etwas verleugnet. Aber das ist lange her, denn inzwischen ist er stolz darauf Gronauer („Gronaut“) zu sein. Auch die Bürger sind stolz darauf, dass Udo Lindenberg in Gronau geboren ist, es gibt Stadtführungen mit dem Thema „Udo Lindenberg“. Ein Besuch in Gronau ist für Udo Lindenberg-Fans da schon fast ein Muss.

Autor: Hans Peter Sperber / Sperbysmusikplantage

Fotoquelle: Tine Acke

Diesen Post teilen

Repost 0
Published by Sternstunden der deutschen Musik
Kommentiere diesen Post

Kommentare

Über Diesen Blog

  • : Sternstunden der deutschen Musik
  • Sternstunden der deutschen Musik
  • : Ist ein News und Presseportal über deutschsprachige Künstler. Informationen über CD Veröffentlichungen, Newcomern sowie Konzert und Eventberichte
  • Kontakt